Mittwoch, 19. September 2012

TXL - ich bin wieder da

es gibt menschen mit flugangst, es gibt gelangweilte vielflieger und es gibt wenigflieger wie mich, die über den wolken jedes mal fasziniert aus dem fenster starren und von der welt rundherum nicht genug sehen können. besonders schön ist es, wenn das wetter auch noch mitspielt und so habe ich meinen flug genossen und ein paar fotos gemacht und ich schnappte prompt aus der reihe hinter mir folgenden satz auf (sie zu ihm): "das kannst du heute alles noch bei facebook sehen."


blauer himmel, verhuschte weisse wolkenbänder und das land brandenburg unter mir. dazu noch etwas musik im ohr, so kann ich tagträumen.

die anwohner der tegeler einflugschneisen sehnen den neuen flughafen herbei. ich finde es schade, dass der airport otto liliental - berlin tegel  bald für immer den betrieb einstellt, denn kein landeanflug ist für mich so schön, wie der über die stadt. ich bekomme immer gleich ein wohliges zu-hause-angekommen-gefühl.


alles ist hier klein und überschaubar. zu klein, ich weiß! aber mir wird sie fehlen, die intime atmosphäre in der sich hier paare, familien, freunde und stars ungefiltert begegnen können.


ich denke dann immer: hoffentlich war das nicht mein letzter flug nach TXL...



zur cafézeit war ich im büro und es wartete eine süße überraschung auf mich. vier kleine küchlein in vier verschiedenen geschmacksrichtungen. mein dankeschön an dieser stelle an o2.


nein, ich habe niemanden einen abgegeben und habe das kleine glück ganz alleine vernascht.


das gugelhüpfelchen mit dem namen brownie war das beste!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich darüber, wenn Du mir einen Kommentar hinterlässt.
Er wird nicht gleich hier erscheinen, aber ich schalte ihn so bald wie möglich frei.

Deine Fragen werde ich auch sehr gerne per E-Mail beantworten.
Schreibe einfach an:
uefuffzich@gmail.com

Vielen Dank und liebe Grüße!
Bärbel ☼