Donnerstag, 4. Juli 2013

OKI DOKI - nein TOKIDOKI !!! So heißt der neue Streich von Karl Lagerfeld

Mein lustigstes Mitbringsel vom letzten langen Paris Wochenende ist Karl!
Und nix KARL WHO, denn - ja genau -  es ist DER Karl!
KÖNIG KARL, SUPER KARL, KARL EGAL!
KARL LAGERFELD
Nach dem weichen gelenkigen SEPHORA KARL aus dem Jahr 2011
gibt es nun einen wahrhaft standhaften KARL aus PVC von tokidoki.
Und wie er so dasteht, im Schaufenster im Marais-Viertel, mache ich fix ein Bild
und kontakte andere KARL Jüngerinnen in meinem Kulturkreis und das Ergebnis ist:
wir reisen zu viert nach Berlin zurück und die drei Neuankömmlinge
zeigen anfänglich noch leicht barsche Skepsis


lassen den alten Platzhirsch als nette Geste aber sogleich gehörig hochleben!
Nun für alle, die die Puppe noch nicht gesehen haben,
hier die ultimativen Rundumansichten des knackigen Burschen:

Im Gegensatz zum SEPHORA KARL hat der Neue auch deutlich mehr an Profil gewonnen.

Die Ähnlichkeit ist jetzt schon unverkennbar,
da hat tokidoki ordentlich vorgelegt.
Bei der nächsten Zusammenarbeit mit Firma XYZ gibt es dann garantiert
KARL lebensgroß und zum Aufblasen! 
Diesen KARL KERL gibt es auch noch ganz in mattschwarz
und seit Anfang Juli auch schon wieder ein neues Karlchen:
mit Choupette auf dem Arm und einer Farbe mehr
 - denn die Katz hat blaue Äugelein!
Ich hoffe, ich kann ihn morgen zeigen...
...oder übermorgen?

1 Kommentar:

Ich freue mich darüber, wenn Du mir einen Kommentar hinterlässt.
Er wird nicht gleich hier erscheinen, aber ich schalte ihn so bald wie möglich frei.

Deine Fragen werde ich auch sehr gerne per E-Mail beantworten.
Schreibe einfach an:
uefuffzich@gmail.com

Vielen Dank und liebe Grüße!
Bärbel ☼