Freitag, 25. Oktober 2013

Fahrrad, Fahrradhelm und die kleinste Vuitton-Tasche meiner Sammlung

Gestern Morgen radelte ich nicht schnurstracks ins Büro, sondern ich machte einen Umweg über die vorortliche Postfiliale, meine Mutter hatte sich nämlich entschlossen, mir mein Geburtstagspackerl nicht in die Firma, sondern nach Hause zu schicken, mit dem Ergebnis, dass der DHL Mann mich nicht antraf und ich heute durch den Regen zur Post strampeln musste. In dem Paket steckte unter anderem ein Fahrrad. Also sagen wir mal wohlwollend: ein kunstgewerblicher Staubfänger aus Metall, den ich erst leicht ungläubig anstarrte, dann aber sofort die Idee hatte, ihn auf meinem Blog gleich mehrfach zu verwursten. Zum Beispiel bei Sabines GANZ NAH DRAN oder bei Kirstin, die mit VIEW DOWN Fotos mit andern Sichtweisen sammelt. Hier mein Beitrag zum letzteren Thema:
 


Mein neues Radl aus der Vogelperspektive - hoffentlich ist der Vogel kein Storch, sonst ginge es dem Fröschlein an den Kragen, der nun auch schon seit einem Jahr bei mir wohnt und eigentlich heute nur zum Größenvergleich herhalten muss! 

Wer Lust und Zeit hat, sich die beiden letzten Bilder meines Postings vom 07.10.2013 anzusehen, erkennt ähnliche Motive, wie das nun folgende: ein Rad mit einer Tasche auf dem Gepäckträger.



um etwas zu erkennen muss man schon GANZ NAH DRAN gehen



Es ist ein kleiner Speedy, als Schlüssel- oder Taschenanhänger gedacht, gab es dieses Palim nur 2005 zu Eröffnung des Pariser LV Hauptgeschäftes Champs Elysees 101. Normalerweise hängt der kleine Speedy an einer kleinen Alma - heute durfte er dislozieren.

Abschliessend möchte ich nochmal auf das Thema FAHRRAD zurückkommen, denn auf dem Blog von Christiane, der Fahrradfrau gibt es einen Link zu einer eBay Auktion, in der sie für einen guten Zweck einen Fahrradhelm versteigert. Ich wünsche Euch viel Glück bei der Auktion oder beim Gewinnspiel!


 

Kommentare:

  1. Wie süß ist das denn? Ich bin vollends begeistert ♥
    LG Sabine

    Sabine Gimm - Photo

    AntwortenLöschen
  2. Ich weiß nicht, was mir am besten gefällt das Fahrrad, der Frosch oder die Speedy. Die passt übrigens perfekt auf dem Gepäckträger.
    Ich kann es kaum glauben, dass ich hier kommentieren kann. Ich freue mich.
    Schönes Wochenende

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sei gegrüßt liebe Cla, Du hier bei mir! Das ist ja eine Überraschung! Es freut mich sehr, dass sich mein zickiger Kommentarknopf heute von seiner großzügigen Seite zeigte und Dich hereingelassen hat.
      Danke für Deinen Besuch und Deinen Kommentar und ganz liebe Grüsse zu Dir! Bärbel

      Löschen
  3. Echt jetzt? Das freut mich, denn ich wusste erst gar nicht, was ich mit dem Minidrahtesel anfangen sollte. LIEBE GRÜSSE zu Dir, Bärbel

    AntwortenLöschen
  4. Du hast natürlich Recht mit dem Staubfänger. ;))) Aber so ein herrliches (kleines) Stück, ich bin hell begeistert. Und dann die passende Edel-Tasche! Wunderbar! LG Margarethe

    AntwortenLöschen
  5. Ich pflichte Dir bei - es ist schon toll gemacht mit den ganzen Details und meine Mutti liest meinen Blog ja auch (mit 72 auf ihrem iPad - ich bin voll stolz auf sie!!!) und immerzu schreibe ich etwas vom radeln und dann sah sie das kleine Rad und hat es mir mit in das Geburtstagspackerl gesteckt.

    AntwortenLöschen
  6. Wow, sieht stark aus! Bin begeistert! Und danke für den Tipp bzgl. Gewinnspiel .... ;)

    LG von Heidrun

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Heidrun, für Deinen Besuch! Ich drücke Dir die Daumen für das Gewinnspiel bei Christiane. Ich hab's nicht so mit Helmen, die wärmen meinen Ohren nicht so gut ;) LG Bärbel

      Löschen

Ich freue mich darüber, wenn Du mir einen Kommentar hinterlässt.
Er wird nicht gleich hier erscheinen, aber ich schalte ihn so bald wie möglich frei.

Deine Fragen werde ich auch sehr gerne per E-Mail beantworten.
Schreibe einfach an:
uefuffzich@gmail.com

Vielen Dank und liebe Grüße!
Bärbel ☼