Donnerstag, 9. Januar 2014

KNITWARE: schwarz-weiße Streifen, Punkte und mehr...



Ich hatte großspurig versprochen, bei der neuen Aktion von Sunny mitzumachen, als sie ankündigte, dass es um LIEBLINGSSTÜCKE geht. Jetzt hiess die erste Herausforderung STRICKKLEIDER und ich war erledigt. Ich habe kein Strickkleid - jedenfalls kein nennenswert vorzeigbares nur ein einziges und das ist aus Vollplaste und aus einem megaschrägen Laden. Ich kaufte es mir 2012 für meine erste Sibirienreise, weil ich dort nicht auffallen wollte, was auch prompt klappte! 


Tjumen 03-2012
Tasche CHLOÉ Betty sable
Brille RAYBAN
Armband MARC JACOBS

Diesen Fummel erblickte ich also, als ich durch meinen Schrank stöberte und mir eigentlich schon einen XXL Pullover überwerfen wollte, um diesen in der Taille mit einem Gürtel zu drapieren. Nun denn also rein ins Kleid. *puhhhh* nee, das geht ja gar nicht! Meine einzig passende Kette gesucht, nicht gefunden. Dann fiel mir das Tuch von Conny ein. Auf ihrem zauberhaften Fashion-Blog habe ich doch tatsächlich etwas gewonnen! Ein schwarz-weisses Tuch von BOSS ORANGE, das zwar nahezu zeltgroß ist, aber weil es hauchzart und ganz fein gewebt ist, läßt es sich wunderbar tragen und hält pottenwarm dank Thermoeffekt: viel Luft zwischen den Stofflagen, die hervorragend isolieren - ich weiss wovon ich rede, bei meinen Fotos gab der Puder auf *wie glänzend*, so schön warm wurde mir mit Tuch und Strickjacke. Das hat man davon, wenn man immer gleich unüberlegt HIER schreit, statt erstmal abzuwarten, um was es überhaupt geht. Ich sehe auf den 103 Fotoversuchen auch größtenteils so angestrengt und schlimm genervt aus, dass ich lieber die Omme abschnitt - und wer mir nicht glaubt, der bekommt auch noch ein Beispielbild!


 


Für das allereste Foto DA OBEN (noch ohne Strickjacke) turnte ich grinsend genau vor der Kameralinse herum, das ließ sich leider nicht mehr wiederholen! Lieblingstaschen kann ich definitiv besser - ich hatte zu Kleid und Jacke extra meine schwarz-weisse Graffiti Alma vom Schrank geholt (also erst die Leiter, dann die Kiste entstaubt, dann die Tasche befreit) Es ist eher nur ein kleines Abendtäschchen, man könnte denken, es ist ein FAKE, aber ich habe ja gerne solche Taschen, die nicht an jeder Ecke lauern:
 

Frau Beckham hatte vor mehr als 10 Jahren mal ein Graff- Fake erwischt. Heute passiert ihr das auch nicht mehr! An meiner Tasche bammelt übrigens immer mein allerkleinster Speedy, den ich Euch bei meinem Fahrradbeitrag schon mal gezeigt habe.


Irgendwie hatte ich mir alles so schön vorgestellt, hatte 2 verschiedene Schuhe an, weil ich mich nicht entscheiden konnte und mein Hahnentritthandtuch (Weihnachtsgeschenk von meiner einzigen Tante) auf die Hantelbank gelegt, dann stand ich oben, war aber zu lang für die Kameraeinstellung - nur Ausschuss produziert heute. Da muss ich jetzt durch und Ihr auch, versprochen ist versprochen.




Tuch BOSS ORANGE
Tasche LOUIS VUITTON
Jacke MARCCAIN
Kleid KIK
Strumpfhose WOLFORD
rechter Schuh CLARKS
linker Stiefel TODS
Ring BVLGARI


Danke liebe Sunny, für diese echt schöne Sache,
das nächste Mal bin ich wieder dabei - komme was wolle!


Und aich ein THANK YOU zu Patti,
die den VISIBLE MONDAY wieder
für alle auf der Welt geöffnet hat!




Und weil es überraschend viele Fragen zu dem Kleidchen gab,
hier noch ein fast antik griechisches Maschenbilddetail:


Kommentare:

  1. Wow, das sieht warm aus - und sehr engagiert. War wohl eine heisssse Aktion. Aber Mini steht Dir ausgezeichnet - thumbs up! Nur als ich in Deinem Blog das Wort "Kik" tatsächlich schwarz auf weiß las, musste ich mir mehrfach die Augen reiben - ein Trugbild, der Müdigkeit geschuldet?
    Liebe Grüße von Karin (die jetzt schlafen geht)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen,
      danke für Deinen Daumen! Ich habe mir alle Mühe gegeben und mir das sehr schön vorgestellt, als Gesamtbild von Kopf bis Fuß. Nun ist es ein Puzzle ;) Liebe Grüße! Bärbel
      PS: ja, es heisst KiK, also der Grumeli-Laden in dem es so riecht, als sei gerade ein Container auch China angekommen!

      Löschen
  2. Ah da isser ja... dein Gewinn. Ein wirklich schönes Tuch. Ich bin jetzt nicht so der Tuchträger, aber das würde ich mir auch umhängen. Das Muster lässt sich auch gut kombinieren, du bist der beste Beweis dafür. Richtig klasse siehst du aus. Die Tasche passt perfekt dazu.
    Herzliche Grüße, Cla

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen liebe Cla,
      zuerst finde ich die verschieden großen Tupfen sehr schön, Die Farben sind ja sowieso leicht zu kombinieren und das Material ist so weich und anschmiegsam, ein richtiges Kuscheltuch. Ich habe lange überlegt, ob meine Tasche dazu weiß oder schwarz sein soll und mich dann für s/w entschieden.
      LIEBE GRÜSSE zu Dir!
      Bärbel

      Löschen
  3. Eine sehr schöne Fotoserie! Und das Kleid ist echt von KIK? Ts, was es nicht alles gibt. Aber die Tasche mag ich auch. Die kenne ich noch von vor ein paar Jährchen. Plötzlich hatten alle nen Pinsel in der Hand und versuchten ihr Glück auf der eigenen NoName Handtasche. Grandios gescheitert, bei der echten läuft nämlich nicht die Farbe runter im Regen!! Nee, was hab ich gelacht! ;-)
    Viele Grüße! Joerg

    AntwortenLöschen
  4. Ja, ich schreibe es nochmal laut und deutlich ka ih ka. Fast wie KK mit Tüpfel-i *hihi*. Auf meinem Weg zur Arbeit komme ich bei Aldi, Lidl, Penny, Kik und Netto vorbei. In der Reihenfolge. Jeden Tag 2 x. Vorortshoppingparadies sozusagen. In dem Netto war ich schon einmal für ca. 4 Meter. Da ist im Eingang die Obst- und Gemüseabteilung. Es roch wie Speckietonne (DDR Wort für Biomülltonne) und ich kehrte sofort um. Bei KiK bin ich echt der Versuchung erlegen, ich suchte dünne Unterziehhosen (Leggings), um sie im Permafrost unter die Jeans zu ziehen. Dann sah ich das Kleidchen und griff zu. 2 passende Hosen fand ich auch, aber mehr High-End-KiK-Fashion habe ich leider nicht. Du, ich habe auch eine DIY Vuitton Tasche, ich habe eine TM Recital verschönert, das könnte ich auch mal posten - gute Anregung von Dir! Dankeschön und viele Grüsse! Bärbel

    AntwortenLöschen
  5. Da hast Du ja richtig Engagement gezeigt! Das erste Foto ist super - das siehst Du wunderschön aus. Den Komplettlook mag ich allerdings auch. Manchmal muss der Kopf halt dran glauben ;)
    Bin gespannt auf das weitere Foto!
    Liebe Grüße
    Ines

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ines,
      ich konnte mich nicht für ein Foto entscheiden und habe aus drei Möglichkeiten mein erstes GIF gebastelt. Ich hoffe, es gefällt Dir!
      Liebe Grüße zu Dir!
      Bärbel

      Löschen
  6. Ein Kleid aus Vollplaste für die erste Sibirienreise, damit du dort nicht auffällst? Nachdem ich ja nun alle deine modelustigen und reisewütigen (oder umgekehrt?) Beiträge mit zunehmender Begeisterung lese, finde ich: Du, liebe Bärbel, solltest mal einen gescheiten Reiseführer verfassen. Bitte. Ich plane zwar nicht, in absehbarer Zeit nach Paris zu reisen und nach Sibirien will ich gar nicht, aber dein Buch würde ich lesen! ;))

    Lieben Gruß! ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anna,
      meine Reiseführer wären eher Beschreibungen der Hin- und Herreise, dem Gependel zwischen Hotel und einer kulturellen Einrichtung und dem Besuch eines einzigen Restaurants der Stadt. Dann geht es ja meist weiter und da ist oft auch gut so. Aber da Du nicht die erste Leserin bist, die nachfragt und die Bilder gut zur Jahreszeit passen (es liegt dort halt überall Schnee herum dort), werde ich in den nächsten Tagen mal einen ganz kleinen Reisebericht aus dem Permafrost liefern!
      Liebe Grüße zu Dir!
      Bärbel

      Löschen
  7. Mönsch liebe Üffi... das ist genial. Total toller Mustermix - ich bin beeindruckt. Auf Deiner Strickjacke steht ganz groß: Will ich auch haben... :-) Ich freu mich, dass Du das Tuch magst und Du gleich so eine perfekte Kombination gefunden hast. Das mit Kik habe ich jetzt verstanden - kann es aber auch nicht glauben und was noch... Deine Fotoaction ist grandios und macht gute Laune ... und ich hätte noch gerne gewusst, welche der Wolford-Strümpflis Du trägst? Mein Dank, dass Du mich hier so nett genannt hast - einen schönen Tag für Dich - ganz lieber Gruß Conny
    A Hemad und a Hos

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Conny, das Tuch ist wirklich genial! Es macht mir richtig Freude und das war sicher nicht das letzte Mal auf meinem Blog zu sehen. Meine Strumpfhosen (ich habe die Sorte auch als Strümpfe) sind richtig schön tief dunkel schwarze, sie heissen: Mat Opaque 80 DEN und kosten ca. 30,00 € und zicken nicht, sind nicht anfällig gegen Fingernägel und halten echt ewig. Wenn ich jetzt so nachdenke, wo ich sie gekauft habe, fällt mir ein, dass ich eine schon seit 2010 trage und die andere (das Ersatzteil) habe ich 2012 eingekauft.

      Meine Strickjacke habe ich auch total gerne. Sie passt unter meinen Woolrich-Parka und sie hat diesen riesigen Schalkragen, der eigentlich Halslappen überflüssig macht bzw., wenn der Zipper zu ist, passten da keine mehr runter - bis jetzt! Mein Neuzugang aus dem Hause BOSS ist da anders: das wird das Stammtuch zu der Jacke!
      Liebe Grüße zu Dir! Bärbel

      Löschen
  8. Hi Üffi!

    Tapfer meine Liebe, es trotzdem zu versuchen, obwohl Du - genau wie ich - nicht allzuviele Strickkleider (eines? korrekt?) besitzt. Aber wie man sieht, ist doch alles gut geworden! Und die Genervtheit sieht man Dir überhaupt nicht an. Die Tasche ist übrigens der wahre Star in Deinem Outfit (meiner Meinung nach). Man merkt schon, dass Du eine Taschenliebhaberin bist!

    Lg, Annemarie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Annemarie,
      ja, Du hast es erkannt, die kleine Alma reißt alles raus! Deshalb habe ich sie auch aus ihrer Kiste befreit. Sie und ihre peache Schwester kommen nämlich nicht so oft auf die Strasse und verbringen ihr Leben in dunklen LV Boxen. Es gab nämlich mal weisse Taschen in dem Laden, die bei Licht GILB bekamen und da ich gegen diese Farbe allergisch bin, beuge ich lieber vor.
      Liebe Abendgrüße!
      Bärbel

      Löschen
  9. Auf jeden Fall hat Sunny's Aktion Deine Kreativität auf Hochtouren gebracht. Mustermix, bewegliche Bilder, eine passend dekorierte Hantelbank und eine bemalte Handtasche! Ich mag Deinen sibirischen Look. Ganz besonders das schöne Tuch von Conny und die Strickjacke mit den großen Kragen.
    Nun bin ich mal gespannt, was Dir zur nächsten Party einfällt.
    Lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Sabine,
      meine Freundin, die mir jeden Abend am Telefon meine Tippfehler um die Ohren drischt, meinte nämlich, das Zappelbild sei nicht so klientelgeeignet, weil es zu hektisch ist. Sicher ist sie von sich ausgegangen, sie ist nämlich nur 14 Tage jünger als ich :O Ich habe ihr jedenfalls versprochen, beim nächsten Gif die Animations-Geschwindigkeit auf die eines herkömmlichen Diaprojektors herunterzuschrauben.
      Liebe Abendgrüße!
      Bärbel

      Löschen
  10. Danke für Deine Beitrag ... ich hab mich bestens bei Deinen Ausführungen Amüsiert . *gg
    Ach so , ja und klasse schaust Du aus ... hätt ich fast vergessen zu schreiben . Coole Tasche ;)

    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  11. Huhu liebe Heidi, danke für Deinen Besuch und ich freue mich über Dein "Amüsemang" - so soll es sein! Also ich gestern Abend von der Bank steig und die Fotos sah, war ich noch nicht davon überzeugt, dass ich überhauot einen Post daraus fummeln kann, heute freue ich mich über die vielen lieben Kommentare! Auch über Deinen!!!
    Liebe Grüße zu Dir!
    Bärbel

    AntwortenLöschen
  12. Die Texte sind so klasse - habe mich gut unterhalten. Das hat Spaß gemacht zu lesen.
    Viele Grüße!

    AntwortenLöschen
  13. Danke Sabina, für Dein Lob - das erfreut mich gar sehr! :) Dann werde ich mich mal rasch an den nächsten Text setzen! Liebe Grüße zu Dir! Bärbel

    AntwortenLöschen
  14. Oh, oh, oh. Stressen wollte ich Dich nun wirklich nicht. Es soll ja Spaß machen. Das Ergebnis kann sich allerdings sehen lassen. Toll.
    Ein Montagsständchen auf You Tube
    Klick
    LG Sunny

    AntwortenLöschen
  15. So lovely in black and white! Thanks for sharing with Visible Monday and have a great week ahead.

    AntwortenLöschen
  16. Du gefällst mir gut wie du so dasitzt und (vielleicht ein wenig verzweifelt) schaust, hab mich wieder erkannt. Musste richtig schmunzeln.
    Übrigens mag ich auch sehr gerne Mustermix.
    Liebe Grüße
    Gaby
    Stylish-Salat

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Gaby, danke für Deinen Besuch hier bei mir und für Deinen lieben Kommentar. Ja, ich war schon einigermaßen verzweifelt, mir was heiß und ich hatte ganz andere Fotos im Kopf, als es dann letztendlich geworden sind. Normalerweise mixe ich die Muster nicht so, das habe ich nur für den Blog gemacht ;)
    Liebe Grüße zu Dir!
    Bärbel

    AntwortenLöschen
  18. Oh Gott, ich kringel mich hier grad vor Lachen - kannst du nicht bitte die Texte für meinen Blog schreiben????
    Herrlich dargestellt und das Kleid ist doch schön! Weiß nicht, was de hast!

    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  19. Huhu Sonja, klar, kann ich machen - hörte aber, dass ein Blog eher von Fotos lebt, auch wenn unsere liebe Anna nahezu täglich das Gegenteil beweist.

    AntwortenLöschen
  20. Hallo, das schwarze Strickkleid ist Klasse. Ich liebe schwarz und schwarz/weiß Kombis.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hulu Birgit, hast Du über das LinkUp von Ines hergefunden? Da Kleid hatte ich schon lange nicht mehr an, danke für die Erinnerung und liebe Grüsse, Bärbel ☀

      Löschen

Ich freue mich darüber, wenn Du mir einen Kommentar hinterlässt.
Er wird nicht gleich hier erscheinen, aber ich schalte ihn so bald wie möglich frei.

Deine Fragen werde ich auch sehr gerne per E-Mail beantworten.
Schreibe einfach an:
uefuffzich@gmail.com

Vielen Dank und liebe Grüße!
Bärbel ☼