Mittwoch, 12. Februar 2014

GEBURTSTAG IN PARIS gesurft - gesucht - gefunden - gefeiert





Wie jetzt? Schon wieder Geburtstag??? Nein, meiner ist es nicht, so schnell geht es ja nun doch nicht mit dem Älterwerden. Eine Freundin überrundet sich gerade selbst und hat nach Paris eingeladen. Da sage ich nie nein, zumal jetzt in der Sale-Zeit. Es war nur ein kurzes Wochenende, die Wetterprognosen waren nicht berauschend und ich wusste, daß ich nicht viel Zeit haben würde, mir dort eine Klamotte einzukaufen. So habe ich vorher in Ruhe gesucht, gefunden und bestellt und das ging so: Ich surfte durch mein kleines Blogger-Universum und fand über unser Forum zu einem anderen Blog namens Sintre und dort ploppte Werbung für den Onlineshop Witt-Weiden auf, den ich bisher bekleidungstechnisch gar nicht so auf dem Schirm hatte. Sie werben mit Mode für die Generation 50+ und da falle ich ja zahlenmäßig  mitten in die Zielgruppe und so begann ich meine Suche und stolperte über dieses Kleid mit HABEN-WOLLEN-Gefühl, das zudem vom Material her auch noch koffertauglich klang. Also habe ich es bestellt, vorsorglich in zwei Größen, denn bei meiner Länge ist eine 40 auch gerne mal zu kurz. Schon am nächsten Tag brachte der fußgeflügelte Hermes-Bote mein Paket. Das klappte also hervorragend! Zu den beiden Kleidern muss ich sagen, dass sie mustermäßig sehr unterschiedlich ausfallen. Das hatte ich im Angebot glatterdings überlesen. Also Brille auf: da steht nämlich laut und deutlich in der Artikelbeschreibung: JEDES KLEID IST EIN UNIKAT. Und was für eins - hier das Muster in einer Großaufnahme:





Jedenfalls kam es mit nach Paris und wer mir bei INSTAGRAM folgt, hat vielleicht schon die abendlichen Fotos vom Landeanflug gesehen: Paris, ein funkelndes Lichtermeer mit dem alles überragenden Eiffelturm, da war der Himmel ja auch noch verheißungsvoll wolkenlos.



Nach der Party bin ich extra einen Umweg gefahren, weil ich mir – was tut Frau nicht alles für die lieben Leser – schon eine nette Lokation für ein Foto mit dem Tour Eiffel im Hintergrund ausgesucht hatte. Es hat ganz ordentlich geregnet, das störte mich aber nicht, auf dem Foto sieht der Mantel nun etwas glitzerig aus, es sind aber nur die Regentroppen.

 
Und nun das BESTE zum Schluß - und zwar für alle, die das Kleid auch so chic finden wie ich:
Ich habe die Möglichkeit, es bei einem Gewinnspiel auf meinem Blog zu verlosen!

Hersteller: Ladyset Schüßler & Zachmann
Größe: 42
Material: 95 % Viskose – 5% Elastan
Pflege: Maschinenwäsche bis 30 °C


Gewinnspiel
Wer darf teilnehmen?
Teilnehmen darf jeder, der mindestens 18 Jahre ist und seinen Wohnsitz in Deutschland hat.
Wie sind die genauen Teilnahmebedingungen?
Werde Leser meines Blogs und hinterlasse bis zum 21.02.2014, 23:59 Uhr einen Kommentar unter diesem Beitrag und schon wandert Dein Name in meinen Zylinder, der mir als Lostopf dient.



Welche Fristen gibt es?
Am 22.02.2014 ziehe ich den Gewinner per Losverfahren aus dem Hut und gebe ihn auf meinem Blog bekannt.




 Viel Glück Euch allen!




















Die beiden hier gezeigten Kleider wurden mir von Witt Weiden zur Verfügung gestellt.

Kommentare:

  1. Schickes Kleid. Steht Dir gut! Leider passe ich in 42 nicht rein, nehme also nicht an der Verlosung teil.
    Deine Flugfotos haben mich schon auf Insta begeistert!
    Liebe Grüße
    Ines

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ines,

      wenn sich für die 42 keiner findet, kommst Du trotzdem in den Lospott und hängst es einer Kundin an ;)
      Nee, Spass beiseite, ich bin mir sicher, dass noch eine Liebhaberin des Weges kommt!
      Bei Flugfotos finde ich immer kein Ende, irgendwann bekommt Ihr die alle mal zu sehen. Ich liebe die Reiserei über den Wolken - noch mehr die ohne Wolken!
      Liebe Grüße
      Bärbel

      Löschen
    2. 42 sollen die meistens Frauen in Deutschland tragen. Da wird sich jemand finden!
      LG Ines

      Löschen
  2. Sensationell liebe Üffi, wunderbare Bilder aus dem schönen Paris und ein ebenso wunderbares Kleid, dass ich natürlich sehr gerne gewinnen wollen würde - aber die Größe ist nicht meine und so lasse ich den anderen TeilnehmerInnen gerne den Vortritt. Ich bin sehr gespannt, wer das hübsche Kleid sein eigen nennen darf.
    Dir steht es auf jeden Fall hervorragend und Du stiehlst dem Eiffelturm die Show. Alles Liebe, Conny

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Conny, ich weiss, das mit der 42 ist nicht so einfach, ich sollte das 40er verlosen und mir mehr Futter gönnen. Man muss auch gönnen können! Dann passe ich zum Sommer vielleicht hinein. Mal schauen, wie sich die Sache entwickelt. Jetzt ist erstmal Schluss mit Paris - die nächsten Fotos gibt es mit Sommertasche! Liebe Grüße, Bärbel

    AntwortenLöschen
  4. Du schaust in dem Kleid toll aus . Und die Bilder von Paris .... klasse . Da bekomme ich glatt das Reisefieber .
    Größe 42 hab ich auch nicht . 38 oder 40 geht bei mir eher
    Bin genau wie Conny gespannt wer es gewinnt

    LG heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Heidi, entweder meine Antwort an Dich ist weg oder kommt gleich doppelt. Sorry! Ich hatte gemeint, dass Du, mit Deiner flotten Nähmaschine ja schnipp-schnapp das Oberteil entfernen könntest und Dir einen Faltenrock nähst :). LG, Bärbel

      Löschen
  5. So eine Freundin möchte ich auch! Ein Geburtstagswochenende in Paris nenne ich mal eine tolle Idee. Da fällt mir ein - vielleicht denken MEINE Freundinnen das gleiche und warten nur auf diejenige, die den Anfang macht....
    Und wie bekomme ich jetzt den Dreh zum Kleid ? Ich lobe erst mal deine Fotos, Paris sieht aus jeder Richtung gut aus, auch von oben und besonders so illuminiert. Gut aussehen würde ich bestimmt auch -fast so chic wie du- in einem Kleidchen mit solch opulentem Muster und damit komme ich zur Pointe - ich springe mit Anlauf und der vollen Größe 42 in deinen Zylinder. Ups, nu isser voll ;)
    Bin gespannt, wer die Glückliche sein wird und finde deine Idee, das "Überzählige" zu verlosen ganz entzückend.

    Vielen Dank auch für deinen netten Kommentar zu meinem Debütbeitrag an anderer Stelle (ja, ich habe dich auch unter anderem Namen erkannt).
    Deine April

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe April,
      Du hast den ersten und bisher besten Platz im Zylinder!!!! Danke dafür, ich dachte echt, dass keiner das Kleidchen will. Schließlich ist es mein erstes Gewinnspiel, so für mich ganz alleine, mit den Ü30Bloggern habe ich schon mal eins gemacht. Da war ich heute etwas ungeduldig und habe auf Kommentare gelauert ;) Ich male gleich mal ein Loszettelchen pour toi und lasse es in den Hut fallen!

      Ganz liebe Grüße zu Dir du WEITER SO bei der Kosmetikbewertung!
      Bärbel

      Löschen
    2. Hurra, da ist es endlich mal von Vorteil, keine Modelgröße zu haben !
      Nach den anderen Kommentaren würde ich aber sagen, dass es keinesfalls am Nichtwollen des schönen Kleides seitens der Anderen liegt, sondern eher eine erfreuliche Figurvielfalt vorliegt.
      LG, April

      Löschen
    3. Das hast Du aber sehr treffend beschrieben: erfreuliche Figurenvielfalt - ich werde mir das merken, wenn mal wieder jemand motzt. Liebe Grüße

      Löschen
  6. Komisch, warum habe ich die Anflugbilder von Paris nicht in Instagram gesehen. Ich liebe solche Aussichten beim Landen.
    Bei diesem super Gewinn-Spiel kann ich leider auch nicht mitmachen. Ist nicht meine Größe. Ein schönes Kleid, ich drücke allen hier die Daumen. Bin gespannt wer es tragen darf.
    Gruß Cla

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Cla,

      die Fotos waren am Wochenende, vor den Schneeglöckchen aber bei INSTA kaum erkennbar. Nur eine dunkle Fläche!
      Das nächste Mal bestelle ich drei Kleider: von 38 - 42, dann ist für (fast) alle etwas dabei!

      Liebe Abendgrüße
      Bärbel

      Löschen
  7. Wow, wow, wow. Das sind ja wieder tolle Bilder. Du Glückspilzli.... Aber das muss man mögen, das rumreisen. Mein Mann bekommt das gut gebacken, obwohl es jetzt in der neuen Firma nicht mehr so intensiv zu werden scheint, dafür aber trotzdem viel neues bedeutet, was verarbeitet werden will.
    Meine andern drei (Dad, und Jungs) will ich doch noch gut versorgen, deshalb ist meine Freizügigkeit auf ein Minimum geschrumpft. Aber es kommen auch wieder andere Zeiten.
    Das Kleid finde ich interessant, total brav und ungewohnt an Dir.
    Witt Weiden. Mein Tantchen, Gott hab sie selig, schwor auf deren Gardinen. Die könne man selbst gar nicht so toll nähen.
    GLG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Brav - ja danke! Du sagst es! Das ist doch mal ein Adjektiv, das wirklich 100% zu mir passt! Liebe Sunny, Du hast jetzt den zweiten Platz im Zylinder, das war Dir aber klar oder? Wer nicht dagegen ist, ist dafür - oder so!
      Gardinen - ja, hat mein Tantchen auch, ich nicht eine. Ich brauche den freien Blick auf die Welt. Gegen die Blicke der Welt lasse ich die Jalousien runter :)
      Liebe Abendgrüße
      Bärbel

      Löschen
    2. Oh, in Paris warst Du, wie schön! Dort nähme ich sogar klaglos den Regen in Kauf.
      Kleid und "Glitzermantel" gefallen mir gut. Das Kleid natürlich auch wegen des Paisley-Musters. Es hat übrigens genau meine Größe. Ich hüpf gleich in den Lostopf.
      Lieben Gruß von Sabine

      Löschen
    3. Liebe Sabine,
      es freut mich, dass Dir das Kleid gefällt und natürlich ist Dir ein warmes Plätzchen in meinem Lostopf sicher! Du hast mich übrigens auf die Idee mit dem Zylinder gebracht! ♥lichen Dank und
      liebe Grüße zu Dir!
      Bärbel

      Löschen
  8. Paris, wie schön ♥ Die Bilder machen Lust auf Reisen. Das Kleid sieht klasse aus. Bin allerdings froh, dass ich als relativ kleine Frau (noch) in Gr.40 reinpasse. Deshalb findet sich ganz bestimmt jemand ♥♥♥
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sabine,
      ich habe echt nicht gewußt, welche Größe mir das Kleid passen könnte. Die 42 war dann doch trotz Winterspeck noch sehr luftig. Manchmal passt mir auch eine 38 und bei den französischen Designern muss ich auch mal 46 oder 48 nehmen. Was sind schon Nummern auf Etiketten? Hauptsache FRAU fühlt sich wohl!
      Liebe Grüße zu Dir!
      Bärbel

      Löschen
  9. Liebe Bärbel, das sind schon sehr imposante Bilder. Nachts in Partylaune in Paris. Danke, dass Du uns an solchen Highlights teilnehmen lässt. Wer wird schon zur Geburtstagsfeier nach Paris eingeladen... Also ich würde auch einen kleinen Zettel in den Hut werfen. Mir würde es passen... Danke und lieben Gruß, Gisela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Gisela,
      Du bist drin - im Zylinder! Danke für Deinen lieben Kommentar. Ja, ich war ordentlich in Partylaune, habe auch noch Fotos mit der rückwegbegleitenden Champagnerflasche in der Hand, traute mich aber nicht, die hier zu zeigen ;)
      Liebe Grüße zu Dir!
      Bärbel

      Löschen
  10. Das Kleid ist ja so wunderschön, aber Gr. 42 ist mir leider zu groß. *argh* Ich mag das tolle Muster und diese schwarzen Schlankmacherstreifen an den Seiten. ;-)

    Liebe Grüße,
    Moppi

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Moppi,
    ja, die Streifen haben was und dann gibt es an der Taille und an den Ärmeln ganz kleine kaschierende Fältchen.
    Die Macher haben sich echt was gedacht dabei und die Farben find auch auch sehr schön neutral und. Allerdings habe ich bisher nur ein Tuch gefunden, was dazu passt. LIBRE COMME L'AIR in schwarz. Guckst Du hier: http://luxuryscarves.com/_img/h8298_r.jpg
    Liebe Grüße zu Dir! Bärbel

    AntwortenLöschen
  12. Hallo
    ich bin über FB auf Dein Blog gelandet. Die liebe Marion hat Dein Beitrag gepostet und ich trage die Kleidergröße 42 bei einer Körperlänge von 178 cm und ich hüpfe gerne ich Dein Lostopf und melde mich gleich als Leserin an. Werde mal ein wenig bei Dir rumstöbern. Schöne Photos und Paris ist immer eine Reise wert, auch wenn es nur ein Wochenende ist !!! LG Andrea

    AntwortenLöschen
  13. ich sehe grad, von der Moppi hatte ich den FB Tip für Dein Blog, nicht Marion. LG Andrea

    AntwortenLöschen
  14. mistig - bei aller liebe passe ich nicht in eine 42!!! argh! dabei gefällt es mir ausgesprochen gut! det kaschiert so schön, weil die hingucker verteilt sind, aber dennoch nicht aufdringlich!

    paris, die stadt der liebe...... <3 - da war ich noch nie!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, du könntest in dem kleid wohnen, als zelt quasi! musst du aber nicht, du wohnst ja schon mit mir in einem pariser schaufenster *ggg*. du, ich war bis 1990 auch nie in paris, aber als ich das erstmal gesehen hatte, liess es mich nicht wieder los. ♥ ich war mehr als 100 mal dort - also bei 100 habe ich aufgehört zu zählen.also, such dir jemanden, der dich dorthin entführt und sei es nur für einen tag (besser 3) liebe grüße! bärbel

      Löschen
  15. Hallo Andrea,
    schön, daß Du auf meinem Blog und in meinem Lostopf gelandet bist. Ich bin ca. 6 cm länger als Du - es würde also prima hinkommen mit dem Kleid! Danke Dir für deinen Besuch und danke an Moppi für die Teilung ;)
    LG
    Bärbel

    AntwortenLöschen
  16. ....mir passt Größe 42 perfekt und deshalb hüpfe ich fröhlich in den Lostopf :)
    ...ich war letztes Jahr zum ersten mal in Paris und wenn alles klappt werde ich
    dieses Jahr an meinem 50ten auf dem Eiffelturm ins neue Lebensjahr blicken...
    LG nach Berlin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hallo dori,
      guten morgen und lieben dank für deinen besuch. dein name landet hopphopphopp direkt in meinem lostopp. geburtstage in paris sind einfach unvergesslich, meiner war so großartig, dass ich den am liebsten murmeltiertagsmäßig jedes jahr so hätte! LIEBE GRÜSSE zu Dir!

      Löschen
  17. Wow... nice, Größe 42 - also meine Größe :D ist doch ein Zeichen, oder? Mal sehen, ob ich Glück hab ^^. Bin aktuell eh so im Kleiderrausch.

    LG Joella von www.joellas-day.de

    AntwortenLöschen

Ich freue mich darüber, wenn Du mir einen Kommentar hinterlässt.
Er wird nicht gleich hier erscheinen, aber ich schalte ihn so bald wie möglich frei.

Deine Fragen werde ich auch sehr gerne per E-Mail beantworten.
Schreibe einfach an:
uefuffzich@gmail.com

Vielen Dank und liebe Grüße!
Bärbel ☼