Freitag, 7. Februar 2014

WEITES LAND - Schnee, Abendsonne und ein Zarentochtermantel



Schnee und Sonne = FOTOWETTER also fix die Stadtgrenze überwunden und im platten Land Brandenburg Stellung Position bezogen, denn ich hatte versprochen, Euch meinen fast bodenlangen Zarentochertmantel von Anett Röstel vozustellen. Den trage ich gerne, aber selten und er kommt im Schnee natürlich am besten zur Geltung.
Nein, ich trage darunter keine Haremshose, auch wenn die heute im Trend sind und es auf dem Foto etwas danach aussieht. Darunter trage ich mein schon allseits bekanntes schwarzes Kleidchen mit einem Hermes Maxi Twilly in der Taille und an Kopf und Hals einen riesigen schwarzen Kaschmirschal von Louis Vuitton. Der ist 2 m lang und 70 cm breit - JHELAM heißt er, wurde aber  leider bei LV aus dem Programm genommen.

Die (endlich wieder notwendige Sonnen-) Brille ist ein NO NAME aber BLING BLING Geschenk von der kleinen Schwester einer Freundin, sie trägt dieselbe, was mich freut.
Und meine Füße stecken in  meinen geliebten Fiorentini + Baker Boots. Da ich mich nicht für ein Model entscheiden konnte, trage ich links ETERNITY und rechts ELLA. Sehr zur Freude und Belustigung der Freundin hinter der Kamera, die sich und mich aber auch gar nichts mehr fragt, wenn ich sage "is für's Blog" - dann weiss sie schon Bescheid und lächelt vielsagend in sich hinein. Danke für Deine Geduld meine Liebe!
Hier noch einmal ein paar hoffentlich letzte Schnee- und Winterimpressionen von mir als gefallenes und wieder auferstandenes Mädchen:


Eine Tasche hatte ich natürlich auch mit - für die Kamera! Die sollte eigentlich nicht auf einem Foto landen, aber wenn sie schon mal da ist, zeige ich den COOP - Gemüsebeutel auch noch ;)
Ich wünsche meinen Besuchern ein schönes Wochenende - bei mir geht's wieder 1000 km westwärts seulement pour une fête. Montag bin ich wieder da - ich hoffe, Ihr wartet auf mich! Liebe Grüße nach NSOW - Bärbel.
Hermès: Maxi Twilly
Material: 100% Seide
Größe: 220 cm x 20 cm
Motiv: CAVALCADOUR
Farben: GRIS PERLE MAUVE CREVETTE

Kommentare:

  1. Liebste BatmanBel, coole Pics *applausapplaus* Dankeschöööön dafür

    Ich wünsche Dir eine gute, gute Reise - komm gesund und mit schönen Bildern für uns im Gepäck wieder.

    Bon Voyage
    Deine Su

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Batman? Da sagst Du was. Ich habe letzte Woche in einem Supermarkt im Regal mit den Faschingskostümen solche Masken gesehen...hätte ich mal eine mitgenommen, für die Tage, an denen man keine Lust auf Schminke hat. Liebe Grüße zu Dir in den nahen Osten ;)
      ...bel

      Löschen
  2. WOW! Was für ein Mantel!! Der ist ja traumhaft schön, da kann man sich so richtig schön einkuscheln wie in eine Decke! Und das Darunter sieht auch nicht schlecht aus ;)
    Tolle Bilder im Schnee. Ich habe hier bei uns noch nix von Schnee gesehen. Bei uns ist eher frühlingshaft.

    Ganz liebe Grüße
    Dana :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Dana, der Schalkragen hat echt was, mir fehlte nur noch Pferd und Schlitten und die Nerzdecke und dann ab in den Palast...Sei lieb gegrüßt und hab einen schönen Sonntag! Bärbel

      Löschen
  3. Foto 2 sieht aus wie Darth Vader :D "Ich bin dein Vater" *Röchelgeräusch :D cooler Mantel.

    LG und schönes Wochenende. - Joella von www.joellas-day.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Joella,
      soll ich Dir etwas verraten. Icke als alter Ego Anakin S. habe mir schon (beim MAX BAHR Resteverkauf) ein rosa leuchtendes Laserschwert eingekauft. Nur das gruselige Herumgeröchel muss ich noch wirkungsvoll einstudieren! Liebe Grüße zu Dir! Bärbel

      Löschen
  4. heiliges land brandenburg *chrchrrrr*
    üffi, ich liebe dich! magst mich nicht adoptieren? ich fotografier dich auch ab und an!

    so ein geiler mantel! also wenn du ihn über hast, schicke ich der gerne meine adresse!
    herzliche grüße zu den letzten schneebergen und lass es dir (aber nur bis montag) gut gehen :-))

    lovely greets
    sonja :-P

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe kleine sonja,
      is jebongt! also das mit dem mantel und der adoption. wir trffen uns demnächst mal auf halber strecke und testen, ob wir uns verstehen - also rein dialektmäßig *ggg*
      liebe grüße zu dir!
      bärbel

      Löschen
  5. Okay, ich nehme das Wetter, den Schnee, die Landschaft, den Kaschmirschal, den MaxiTwilly, zwei Eternitys, den Gemüsebeutel und den Mantel (wär mir vermutlich zu lang) darfst Du behalten. Ach so, die fotografierende Freundin könnte ich auch gebrauchen. Das wärs dann auch schon. ;)
    Eine gute Reise und viel Spaß wünscht Dir Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Karin,
      das hast Du aber lieb geschrieben, meine reiselustige Freundin hat sich auch gefreut. Sie passt prima auf und gibt Anweisungen: Schultern zurück, Kinn hoch, Bauch rein, die Hose schlägt Falten am Knie...etc...ich sage es Dir gleich: es ist nicht einfach mit ihr! Aber wenn es einfach wär' könnte es jeder ;)
      Liebe Grüße
      Bärbel

      Löschen
  6. Bärbel, ich bin begeistert! Von Anastasias Mantel natürlich, der sicher alleine schon schön ist, aber in Kombi mit den Stiefeln und der Stola fantastisch. Vor allem jedoch von Deinen Fotos! Die sind, wie aus einem teuren Hochglanzmagazin. Du hast echt den Bogen raus.
    Ich wünsch Dir eine gute Reise.
    Lieben Gruß von Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sabine,
      danke für Deine Komplimente, aber ich bin noch nicht zufrieden. Die Haare sind verstrubbelt, der Hintergrund wäre elegant unscharf in einem Fashion-Mag und im Schnee wären keine Trampelspuren...ich weiß, wie es sein müsste, aber meine Realität muss ohne objektive Festbrennweite und Photoshop auskommen.
      Liebe Grüße aus der Ferne und danke für Deine liebe E-Mail!
      Bärbel

      Löschen
  7. Grins ...das sieht ja sehr geheimnisvoll aus :) Echt tolle Bilder

    LG heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *zurückgrins* ich hatte noch mehr Fotos im Gegenlicht, die irgendwie was hatten, aber letztendlich doch nur die Umrisse zeigten, fast so wie Scherenschnitte. LG

      Löschen
  8. Hi Üffi, oh so ein schöner dramatischer Mantel! Lange Mäntel liebe ich ja über alles! Schön, dass ich da nicht die Einzige bin! Und Deine Fotoserie ist auch mal wieder erstklassig! Lg, Annemarie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Annemarie,
      ja DRAMATISCH ist das richtige Wort - diese Mäntel machen schon richtig was her. Ich habe extra einen Schrank gekauft für meine langen Kleider und Mäntel. In den Standardschränken hat es ja solche langen Fächer gar nicht mehr... Liebe Grüße zu Dir! Bärbel

      Löschen
  9. Am besten gefällt mir, dass du einfach mal zum Spaß mit 2 verschiedenen Stiefeln losgehst - das ist witzig und mutig! Der Mantel ist natürlich auch nicht ganz übel und die Stimmung auf den Schneefotos in der tiefen Sonne - hach, ein Hauch von Weite und Sehnsucht.
    Viel Spaß im Westen - und bring dir was Schönes mit. ;) Gute Reise wünscht April

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. April,
      da bist Du ja! Schön, dass Dir die Gegend gefällt, die ist nämlich sehr speziell, es nennt sich Mauerpfad und man könnte auf dem ehemaligen Todesstreifen um halb Berlin laufen.
      Liebe Grüße zu Dir!
      Bärbel

      Löschen
  10. Hey, toller Mantel! Die Fotos sind super. Sieht nach einem schönen Ausflug aus. Mit den Stiefeln hast Du mich echt irritiert. Kenne das Modell nicht und überlegte gerade, ob die so gehören, als ich die Auflösung las. Konsequente Idee! Warum nicht.
    Ein schönes Wochenende im Westen wünscht Dir
    Ines

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ines,
      bald fahre ich auch wieder gen Norden, ich muss unbedingt mal wieder an die Nordsee, da war ich in diesem Jahr noch gar nicht. Wenn in Husum die Krokusse blühen vielleicht...das ist eigentlich ein fixer Termin für mich.
      Liebe Grüße
      Bärbel

      Löschen
  11. DER MANTEL IST DER HAMMER!!!! Mehr kann ich da gar nicht dazu sagen - ich bin sehr begeistert. Auch von Deinen wunderbaren Ideen. Weiter oben schrieb Sabine, dass Du den Bogen raushast und dieser Aussage möchte ich gerne beipflichten... Ich wünsche Dir ein wunderschönes Wochenende - lieber Gruß Conny
    ps: über den Haremshosentrend-Link habe ich mich superobermega gefreut... und danke Dir dafür...

    AntwortenLöschen
  12. Coole Fotos liebe Bärbel. Der Mantel ist ja sowas von... Boah ey!!!!
    Großes Kino ♥
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sabine,
      Annamarie schreib weiter oben etwas von DRAMATISCH, was Du schreibst freut mich auch ungemein! Danke dafür und liebe Grüße zu Dir!
      Bärbel

      Löschen
  13. Servus Bärbel,
    ich hoffe Frankreich war toll und die Feier auch?
    Der Post gefällt mir sehr gut. Ich glaube in Deiner Nähe kommt niemals Langeweile auf. Das ist wirklich toll.
    Sei lieb gegrüßt Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bonsoir Sunny,
      mir war in der 10. Klasse das letzte Mal langweilig, danach war ich weg von zu Hause und frei und seit dem geht es rund! Ich kann auch relaxen und abschalten oder ewig vor dem Kamin liegen und ins Feuer starren, nur langweilig ist mir tatsächlich nie!
      Liebe Grüße zu Dir!
      Bärbel

      Löschen
  14. Liebe Conny,
    ich bin ja froh, dass Du nicht sauer bist, weil ich wegen der Verlinkung vorher nicht gefragt hatte. Eigentlich gehört es sich ja so :O Ich freu mich auch, dass Dir und den anderen der Mantel so gut gefällt, denn eigentlich ist er ja doch etwas aus der Zeit gefallen.
    Liebe Grüße zu Dir, Bärbel

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Bärbel, leihst Du die Fotografin aus? Obwohl ich dnke bei Euch macht es das Duo... Der Mantel mit der Präsentation ist der Hammer. Auf so Ideen kannst nur Du kommen. Herzlichen Glückwunsch zu Deinem "modischen" Humor und den tollen Einfällen. Es ist so ein Spass, Deine Beiträge zu lesen. Die Bilder so so toll, dass ich erst mal alle ansehe, bevor ich zu lesen beginne... Sorry!!! Ein Toller Mantel. ch habe meinen leider zu früh verschenkt. Liebe Grüße über den Rhein, ich denke von mir sind es nur 400km. Und komme gut zurück. Allez, allez... Bon soir mon cherie. Giselle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bonsoir ma Giselle,
      oh - nur 400 km! Das wäre ja ein Traum! Da könnte man ja noch viel öfter...Macarons haben ;) Ach, Du hast den langen Mantel verschenkt. Und bloggt sie? Dann ärger Dich nicht, wenn sie Dir jetzt die Show stiehlt. Bis bald und liebste Grüße, Bärbel

      Löschen
  16. Was tut man nicht alles für seine Leser, bis in den tiefsten Schnee und dann noch darin rum gewälzt. ;) Toll dass deine Freundin das alles mitmacht. Bist du eigentlich gleich mit den verschieden Stiefel hin oder hast du die am Ort des Geschehens getauscht??
    Der Mantel ist wirklich ein tolles Stück und den hast du perfekt in Szene gesetzt.
    LG Cla

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Cla,
      ich bin gleich mit zwei verschiedenen Boots losgefahren. Unter dem Mantel fiel es nicht auf und am Fuß fühlt sich einer wie der andere an, ich lege auch immer ein und dieselbe Sorte Fellsohlen rein. Du machst ja heute auch ordentlich Kintopp mit Noe am Ha(c)ken - ich habe breit gegrinst!
      Liebe Abendgrüße
      Bärbel

      Löschen

Ich freue mich darüber, wenn Du mir einen Kommentar hinterlässt.
Er wird nicht gleich hier erscheinen, aber ich schalte ihn so bald wie möglich frei.

Deine Fragen werde ich auch sehr gerne per E-Mail beantworten.
Schreibe einfach an:
uefuffzich@gmail.com

Vielen Dank und liebe Grüße!
Bärbel ☼