Montag, 14. Juli 2014

Das kleine 3 x 1 .... Teil 1



Achtung Oleander, alle Pflanzenteile sind giftig - aber schön anzusehen. Deshalb bin ich auch ganz nahe dran. Allerdings nicht in meinem Garten, sondern mal wieder auf einer Dachterrasse. Heute aber nicht im heimischen Berlin, sondern über den Dächern von Paris.


Mit einem Blick auf das "Palais Garnier" -  die Pariser Oper - und einem Rundumblick über die ganze Stadt ist das Dach des Kaufhauses Galeries Lafayette sicher kein Geheimtipp mehr, sondern beliebtes Fotomotiv bei jedem Wetter.




Als wir ankamen, regnete es leicht und hoch oben war es recht frisch, als dann die Sonne durch die Wolkenlücken knallte, wurde es sofort sommerwarm und ich entledigte mich meiner Jacke.  







Heute habe ich definitiv ZU VIELE Fotos zur Auswahl und am liebsten würde ich Euch alle zeigen. Ach, da ich halte mich einfach mit dem Text dezent zurück. Paris und der Blick von hier oben gefallen mir einfach ZU GUT.




Auf dem Rückweg sah es schon wieder sehr nach dem nächsten Regenschauer aus. Das Opernhaus - dieses Mal aus der Froschperspektive - stellt sich aber gerade vor diesem bedrohlichen Himmel eindrucksvoll ins Bild:


Bloggeraktionen sind immer eine spannende Angelegenheit und wenn sie von den Ü30 Bloggern kommen, bin ich sehr gerne dabei! Danke an Heidi für die Idee und danke an alle, die mitmachen!





  • Heidi
  • Sunny's side of life
  • Ü50
  • Rubinengel
  • A Hemad und a Hos
  • DieMissMini
  • 30 Rockt
  • Ocean Blue Style
  • meyrose





  • Kommentare:

    1. Hübsches Outfit ... schönes Paris .Bin gespannt was Du Mittwoch zeigst . Könnte mir aber den Rock vorstellen , ihn noch mal zu sehen . Ist jetzt nicht so das ich neidisch bin ... Aber da muss ich auch noch mal unbedingt hin
      Liebe Grüße und einen schönen Tag wünscht Dir Heidi

      AntwortenLöschen
      Antworten
      1. Liebe Heidi,
        soll ich mal ehrlich sein? Ich habe noch keine Idee. Ich wusste nur, dass es am 14.7. Fotos aus Paris sein müssen, wenn mein Outfit schon nicht blau-weiss-rot ist. Vielleicht verlinke ich auch mein altes Streifenshirt oder reduziere alles auf den Sack - sozusagen zu seinem 23. Geburtstag...on verra! Lass Dich hier einfach überraschen.
        Herzliche Grüße, Bärbel

        Löschen
    2. Paris von oben - immer wieder ein Traum. Ich liebe Deine Parisbilder und vor allem noch viel mehr Deine positive Stimmung voll praller Lebensfreude, die aus Deinen Paris-Beiträgen spricht. Die Stadt und Du müssen wirklich wine große Liebe sein <3
      Liebe Grüße aus Hamburg
      Ines

      AntwortenLöschen
      Antworten
      1. Liebe Ines,
        es freut mich, dass Du diese Liebe spüren kannst. Gerne hätte ich die Bilder der Stadt größer gezeigt, allein die Technik bringt mich wieder der Verzweiflung nahe. Wenn der PC wieder am Netz hängt, kann ich das sicher nachträglich ändern - es ist nur immer ärgerlich, wenn etwas nicht so klappt, wie man es in Kopf hatte.
        Liebe Grüße nach HH
        Bärbel

        Löschen
    3. Da hast du natürlich die tollste Foto-Location von allen :)
      Wir sind schon sehr auf Mittwoch gespannt!!!
      Liebe Grüße,
      Kerstin & Nina

      AntwortenLöschen
      Antworten
      1. Mittwoch? Zur Auswahl stehen Rio, New York oder Moskau! Vielleicht klappt es auch mit Berlin, das wäre doch mal was - ich arbeite daran. Danke, dass Ihr vorbeigekommen seid. Liebe Grüße für Euch 2, Bärbel

        Löschen
    4. L'Opéra L'Opéra!!! Und dazu ein Ringel, gefällt mir wieder sehr gut liebe Bärbel! Danke für die Paris Fotos. LG aus FFM nach B sendet dir Sabina @Oceanblue Style
      PS: Bin schon auf die anderen 2 Tage gespannt.

      AntwortenLöschen
      Antworten
      1. haha - sabina, dass dir die fotos gefallen, lag ja auf der hand. ich habe mich so gefreut, dass du heute den 14. juli thematisiert hast, das ist ein wichtiger tag für mich, für den ich sogar eine ganz bestimmt tasche habe. am liebsten verbringe ich den feiertag am ufer der seine ggü. vom eiffelturm - das klappt nicht in jedem jahr, aber ich arbeite daran...
        lg zu dir
        bärbel

        Löschen
    5. Von Paris kann man garnicht zuviele Fotos haben, eine traumhafte Stadt. An jeder Ecke ist ein Fotomotiv.
      Du passt mit deinem Kleid perfekt in die Pariser Kulisse und kannst als Pariserin durchgehen. Die übrigens einen guten Stil haben, ganz nach meinem Geschmack.
      Grüße Cla

      AntwortenLöschen
      Antworten
      1. Liebe Cla,
        ich bin schon so gespannt darauf, was Du zu erzählen hast. Das erste Mal Paris haut einen sicher um, da kann man noch so viele Fotos und Filme kennen. LIVE ist nochmal eine ganz andere Hausnummer. Ich kann mich noch sehr gut an meinen allerersten Aufenthalt erinnern - es gibt auch noch Fotos, eins war schon mal auf dem Blog zu sehen. Wenn mir mal gar nix mehr einfällt, erzähle ich vielleicht die ganze Geschichte...
        In welcher Ecke habt Ihr eigentlich gewohnt? Ich bin ja so festgefahren, dass ich immer die gleichen Rituale habe, sollte auch mal in den 20. gehen - wie früher ab und zu - vielleicht das nächste mal...
        Liebe Grüße zu Dir, ich bin auch total neugierig auf Deine Mitbringsel!
        Bärbel

        Löschen
      2. Ach jetzt sehe ich auch, dass es gar kein Kleid ist. Ich sollte nicht mit dem Iphone kommentieren, alles viiiiiiel zu klein. :)

        Löschen
      3. Liebe Cla,
        ich weiss, was Du meinst, ich kann ohne Lesebrille weder IG machen noch Kommentare schreiben. Nun kennst Du auch den Grund, wieso ich bei WhatsAPP lieber rede als schreibe!!! Ich brauche wohl doch den großen Samsung-Knochen...habe aber auf dem iPhone jetzt die Schrift etwas größer und fetter einstellen lassen, dann sehe ich wenigstens, wer anruft :)

        Löschen
    6. Hallo Bärbel,
      wow, ich dachte eben schon bei Sunny, dass die Umgebung einfach wunderschön ist und nun kommst Du auch noch... Toll!
      Dein Outfit und insbesondere Deine fröhliche Ausstrahlung ziehen mich mal wieder in ihren Bann ;o)
      Lieben Gruß
      Janine

      AntwortenLöschen
      Antworten
      1. Liebe Janine,
        das ist ja das schöne, das jede von uns das Thema anders interpretiert und wir reihum inspiriert werden und staunen. So wie ich bei Deiner tollen Jacke staunte oder bei Sunnys fröhlichem Bild, Connys Collage oder dem Doppelpackpicknick und Heidis Nähkünsten. Es macht Spaß, ein Teil davon zu sein und ich freue mich total auf unsere Mittwochsrunde.
        Viele liebe Grüße zu Dir!
        Bärbel

        Löschen
    7. Ja, liebe Bärbel, ich teile mit dir deine Liebe zu dieser großartigen Stadt, die mein Leben sehr stark beeinflusst hat. Außerdem teile ich auch deine Liebe zu gestreiften Kleidungs-Stücken. Und wenn dann auch noch beides zusammenfällt, wie bei dir heute, und DANN auch noch über den Dächern... Ja, dann fällt es mir schwer, ruhig und entspannt zu bleiben!
      Deswegen bekommst du heute (vor lauter Begeisterung) unentspannte Grüße, die aber an Herzlichkeit deswegen nichts eingebüßt haben!
      Bianca

      AntwortenLöschen
      Antworten
      1. Liebe Bianca,
        natürlich habe ich schon mitbekommen, dass Du oft und gerne in Paris bist und Dich auskennst. Mich trennen leider 1000 km - aber wahre Liebe überwindet jede Distanz :) Natürlich ist es auch etwas "ausser Konkurrenz", mit der Lokation anzugeben, es hat einfach prima gepasst. Unter dem Eiffelturm oder auf dem Etoile hätte es ja auch gehen können - oder wie Cla schreibt - AN JEDER ECKE. Mein Block soll ja auch meine Reisen festhalten, also bemühe ich mich, von überall auch ein paar verbloggbare Fotos mitzubringen. Die meisten lagern ungenutzt auf den SD Karten, aber irgendwann passt das auch...

        Jetzt widme ich mich erstmal Berliner Kellergewölben, das ist nicht ganz so spaßig, bringt aber vielleicht auch spannende Fotos, abwarten...

        Liebe Grüße zu Dir und Deinem Kuschelschal!
        Bärbel

        Löschen
      2. Ach, liebe Bärbel, ich wünschte es wäre so, dass ich oft in Paris wäre. Ich war jetzt im Juni das erste Mal seit VIER JAHREN dort! Und das auch noch mit Schülern... Aber seit ich kleine Kinder habe, ist es mit dem Reisen einfach schwierig geworden. Das kommt schon irgendwann wieder. Und bis dahin hole ich mir (wie Conny immer so schön sagt) meine Dosis Paris liebend gerne bei dir!
        Nochmals liebe Grüße von Bianca

        Löschen
    8. Liebe Bärbel, ahhhhh da ist sie wieder, meine Paris-Dosis. :-) Deine Bilder laden absolut zum Träumen ein - selbst die mit der imposanten Wolkenkullisse. Paris bei strahlendem Sonnenschein kann ja jeder!!! :-) Und die Outfit-Bilder auf der Dachterrasse sind ja nicht zu toppen. Cla hat es schon geschrieben, Du siehst aus wie eine Pariserin (bzw. nachdem ich noch nie dort war, wie ich sie mir vorstelle) Ein bezaubernder Rock, den Du super kombiniert hast - ich bin gespannt, was Du noch für uns bereithältst. Ich wünsche Dir einen tollen Abend - herzlicher Gruß, Conny <3

      AntwortenLöschen
      Antworten
      1. Liebe Conny,
        sag einfach Bescheid, wenn Du die nächste Dosis brauchst, ich habe hier noch das ein oder andere an Medizin in der virtuelle Spritze, aber ich denke, erstmal kommen wir jetzt bei Cla rezeptfrei zu unseren Drogen :) Ich kann gar nicht verstehen, dass Du noch nie dort warst. Es ist doch wirklich die Hauptstadt der Mode...man wird dort irre und irre viel Geld los. Naja, ich war dafür noch nie in Barcelona, Lissabon, New York, Istanbul oder London...wenn es sich ergibt, OK, wenn nicht, fahre ich halt wieder nach Paris.
        Für eine Pariserin bin ich aber viel zu lang und viel zu breit. Die Größen dort sind eine Katastrophe. Wenn ich nach 44 bis 48 frage, werde ich von den kleinen zarten elfengleichen Verkäuferinnen immer total mitleidig angesehen. Ich komme mir dann immer vor, die eine Wikingerbraut. Zum Glück kenne ich ein paar Stellen, wo ich ungestört an den richtigen Kleiderstangen stöbern kann...
        Ich wünsche Dir ein traumhaftes Hinübergleiten in einen zauberhaften Dienstag!
        GlG
        Bärbel

        Löschen
    9. Herrliche Bilder von Paris. War noch nie dort. Ich bin gespannt auf die 2. Variante und welches Teil du auswählst. Ich könnte mir auch gut den Rock vorstellen. Der ist sehr wandelbar.
      LG Sabine

      AntwortenLöschen
      Antworten
      1. Liebe Sabine,
        schön, dass Dir meine Bilder gefallen. Viele knipsen ja wie verrückt oben vom Eiffelturm herunter. Das spare ich mir, ich habe den Turm lieber mit auf meinen Bildern, dann weiss jeder gleich, was Sache ist :) Ja, ich schau morgen mal, wie es weitergeht, das Shirt wird es nicht das hatte schon 5 Postings, irgendwann ist auch mal gut! Mir fällt schon was ein...Ich freue mich, wenn Du wieder vorbeischaust.
        Liebe Grüße
        Bärbel

        Löschen
    10. Liebe Bärbel, Paris und Du, dass sind zwei Dinge, die auf alle Fälle hervorragend zusammen passen. Keiner trägt edel so sympathisch frech wie Du... zumindest sehe ich sonst keinen, der es täte. Schränke ich jetzt mal so ein.
      Und ich überlege und überlege. Und kann mich nicht enscheiden, welches Teil ich diese Woche noch öfter kombiniert sehen möchte. Aber was ich sehe: Paris und ich, das sollte doch in diesem Leben noch zu schaffen sein.
      LG Sunny

      AntwortenLöschen
    11. Liebe Sunny,
      irgendwie muss dass an den Bayern liegen. Mein Ex war vor mir auch noch nie in Paris - ist Euch das zu suspekt? Frivol? Oder nur zu weit weg? *ggg* Ich habe ihn mehrfach mitgenommen und siehe da, er fand Gefallen daran. Nicht an jeder meiner Aktivitäten, aber die Stadt bietet ja für jeden etwas! Danke auch für Dein liebes Kompliment, ich würde edel sympathisch frech tragen - das freut mich total, dann mache ich einfach mal so weiter. Am besten gleich Mittwoch, oder Freitag, mal schauen, wie es passt. Casual muss ja auch noch sein...
      LG
      Bärbel
      (die sich schon darauf freut, Dir eines Tages PARIS-TIPPS zu geben! - und ich rede nicht von SHOPPING, sondern von Kultur und Konzertlocations, die es in sich haben!)

      AntwortenLöschen
    12. Das nenne ich wirklich mal einen Blick, liebe Bärbel, einfach zu klasse! Da wäre mir die Auswahl der tollen Fotos auch alles andere als leicht gefallen :) Dein Kleid ist sehr schick, ich stehe ja generell auf Streifen und Du siehst elegant und sehr pariserisch damit aus <3 Dass Oleander giftig ist, wusste ich allerdings nicht, obwohl wir ein paar Kübel dieser schönen Pflanze vor unserem Haus stehen haben. Nur die Blüten? Dann kann ich ein bisschen beruhigt sein, denn auf Grund des rauen bayerischen Klimas blüht der Oleander bei uns nur sehr ausnahmsweise :) Alles Liebe und noch eine schöne Woche wünscht Dir von Herzen, Rena

      www.dressedwithsoul.com

      AntwortenLöschen
      Antworten
      1. Liebe Rena,
        an Oleander sind wirklich alles Sachen giftig - also auch Blätter, Holz und Wurzeln, nicht so schlimm wie bei Eiben oder Maiglöckchen, aber auch nicht zu verachten. Andererseits kommt ja auch niemand auf die Idee, einen Oleandersalat zu machen - ich finde es also nicht so schlimm. Erfreue Dich an Deinem Kübel und hoffe weiter auf die schönen Blüten - das Wetter ist ja gerade sehr italienisch, jedenfalls in der Hauptstadt.
        Liebe Grüße zur Wochenmitte!
        Bärbel

        Löschen
    13. Hach, welch wundervolle Bilder aus einer traumhaften Stadt! Das Outfit und die Trägerin sehen natürlich auch gut aus. Eigentlich ist alles schon gesagt - zur Stadt, zur Liebe zu Paris, zu deinem entspannten, fröhlichen Ausdruck. Sunny hat es auf den Punkt gebracht - bis ich deinen Blog fand, konnte auch ich mir kaum vorstellen, dass man edel so selbstverständlich lässig tragen kann. Umso lieber schaue ich herein und deine Fotos an. Ich lese auch gern viel Text dazu, so unterhaltsam, informativ und kurzweilig :)
      In Paris war ich, leider schon vor langer Zeit, mich zieht es immer wieder nach Italien und in den Norden, speziell Großbritannien. Das ist auch eine (mehrere) Reise(n) wert, auf jeden Fall musst du London mal gesehen haben oder noch viel schöner: Edinburgh. Gerade habe ich richtig Lust, mal wieder Paris zu besuchen (ich denke, das haben wir alle nach deinem Beitrag). Warum ist Urlaubszeit nur so kurz und so schnell vorbei?
      Liebe Reisegrüße , April

      AntwortenLöschen
    14. Liebe April-Reisetante,
      sollte Lissys Insel mal bei mir auf dem Plan stehen, werde ich Dich um Tipps bitten. Spätestens beim Abspann von SKYFALL hockte ich im Kintopp und wusste: ICH MUSS DA AUCH NOCH HIN. Ich habe es ja auch gerne mal rauh, neblig und feuchtfrisch, wenn ich warm eingemummelt bin. Aber noch sind andere Ziele dringlicher und ich erkunde im Herbst mal ein paar Ecken Frankreichs, die ich bisher nur von Weinetiketten kannte :)
      Es freut mich total, dass ich Dir Lust auf Paris gemacht habe. Freitag geht es weiter...
      Liebste Abendgrüße in den nahen Osten!
      Bärbel

      AntwortenLöschen

    Ich freue mich darüber, wenn Du mir einen Kommentar hinterlässt.
    Er wird nicht gleich hier erscheinen, aber ich schalte ihn so bald wie möglich frei.

    Deine Fragen werde ich auch sehr gerne per E-Mail beantworten.
    Schreibe einfach an:
    uefuffzich@gmail.com

    Vielen Dank und liebe Grüße!
    Bärbel ☼