Montag, 25. August 2014

brauchichnichthabichschongibt'sdochgarnicht


Da ist es...plötzlich ein erstes Foto...drei Farben. Ich schaue es an und betrachte jede einzelne Farbe ganz genau und rede mir ein denke: brauche ich nicht, kenne ich schon, habe ich ja schon im Regal stehen! OK, vielleicht etwas anders...aber eigentlich...naja...!


Dann ist da dieser eine Blog, der meiner  Lackkönigin, der absoluten Chanel Queen. Sie hat ein Herz für Nagellacke, ein Händchen für Texte, für Dekorationen und für Fotos. Sie rettet sogar rare Nagellacke -  selbst aus Übersee, total uneigennützig! Und sie hat diese unglaublich einmalige Sammlung von Chanel, Dior und Aldi Süd. Ich liebe diese Mischung und ich liebe ihren Blog. Neben meinem ist es der einzige, von dem ich jedes Posting gelesen habe.




Auf ihrem Blog sehe ich sie wieder,  die drei Farben. Nach und nach wundervoll in Szene gesetzt.  Nach und nach  denke ich immer noch: kenn ich schon, hab ich doch ähnlich, vielleicht...aber - naja...nein...brauch' ich nicht. Aber anrufen und bestellen kann ich ja mal...sicherheitshalber...wenigstens mal ansehen.
Die Zeit vergeht immer mehr Bilder tauchen in immer mehr Blogs sieht man wunderschön inszenierte Fotos und sensationell gefeilte und gelackte Nägel.
Nennt man das schon HYPE?
Plötzlich ein Anruf:
"...Sie hatten die neuen Chanel Nagellacke bestellt? Ich habe sie gerade ausgepackt..."
Dann geht es ganz fix:
Börse
Tasche
Schuhe
Sonnenbrille
Autoschlüssel
...und nix wie hin!

Die Verkaufs-Dame (noch) älter als icke, ist sehr natürlich freundlich, nicht aufdringlich; drückt mir die Tester in die Hand und bedient ihre Kundin weiter. Ich beginne mit dem Farbenspiel. Erst eine, dann zwei, dann drei...

...hey - schön - so tolles Licht hier, so schön auf meinen Nägeln, ausserdem habe ich noch einen Gutschein für 10% Rabatt. Also, was soll's!

 GEKAUFT

Noch Fragen?

625 - SECRET
629 - ATMOSPÉRE
631 - ORAGE

Jetzt wird lackiert!






Since it is ... suddenly the first picture ... three colors. I look at it and look at each color exactly and I talking to me  think: I do not need, I already know, I have already! Well, maybe a little different ... but really ... well ...!



Then there's this one blog of my Polish Queen, Queen of Chanel. She has a heart for nail polishes and a hand for lyrics, for decorations, for photos. She saves rare nail polishes even from overseas, totally disinterested! She has an incredible collection of Chanel, Dior and Aldi Süd. I love the mix and her blog. Besides my it is the only one that I have read every post.

On her blog I see them again, the three colors. Gradually wonderfully staged. Gradually, I still think: I already know, I'm still like, maybe ... but oh well ... no ... Need not. But call and order I can sometimes ... for safety's sake ... at least once view.

Time passes more and more pictures appear in more and more blogs you can see beautifully staged photographs and sensational sharpened and lacquered nails.

Called that already HYPE?

Suddenly a call: "... you have ordered the new Chanel nail polishes I have just unpacked ...?"
Then it's all fast:

  wallet
  bag
  shoes
  sunglasses
  car keys
  and ... let's get out!

The store-lady (even) older than I am. Very naturally friendly, not pushy; shakes my  the testers in hand and continues to serve her client. I start with the colors. First one, then two, then three ...


hey - nice - so great light here, nice on my nails also, I have a coupon for 10% off. So, what the heck!

bought

Any questions?

625 - SECRET
629 - ATMOSPÈRE
631 - ORAGE


Kommentare:

  1. Ja das kenne ich, man sieht etwas und findet es ganz nett. Man sieht es wieder und wieder. Kneift dabei ein Auge zu und denkst sich plötzlich, gar nicht so schlecht. Ich bekomme dann den Artikel nicht mehr aus meinem Kopf. Denke immer wieder daran. Irgendwann will ich ihn unbedingt haben. Da nutzt es auch nichts, sich mit Händen und Füßen dagegen zu wehren.
    Was dein Nagellack ist, ist bei mir gerade eine Tasche. ;)
    Hab einen schönen Tag. Cla

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, mit Taschen ist es sehr schlimm. Da werde ich sogar nachts im Schlaf unruhig. Wenn man einen Lack verpasst, kommt die Farbe ja etwas später bei ESSIE oder ALDI in die Regale, aber bei Taschen kann es ja schon mal passieren, dass sie nie mehr auftauchen, wenn sie einmal vergriffen sind. Ich drücke Dir die Daumen für Deine Suche!
      Dir auch einen schönen sonnigen Tag und liebe Grüße!
      Bärbel

      Löschen
  2. Haha ... das kenne ich doch woher . Es gibt Dinge da kann ich nicht dran vorbei . Und dann gibt es Sachen da fällt es mir ganz leicht mich dagegen zu entscheiden .

    LG heidi (die im Moment alle wichtigen Lckfarben hat )

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Heidi, dass Du mich verstehst :) Ich habe auch gerade alle Farben, die ich brauche, aber in der ersten Septemberwoche gibt es zwei neue. Streng limitiert, utlrarare Farbware. Da sehe ich mich schon wieder flitzen... Liebe Grüße, Bärbel

      Löschen
  3. Oh Mann, bin am Freitag in die Stadt um nur den Orage zu kaufen und was ist passiert...... Hab natürlich alle drei mitgenommen!!!! Naja gab ja auch 10%, also was soll´s ? Leider muss ich nun auch die Lacke von Anfang September haben und weiß noch nicht wie ich rankomme. Allerdings gibt es nach meiner Information nur einen.
    Liebe Grüße Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Astrid,
      Du also auch ;) Und ja, Du hast recht, für das CHANEL Regal gibt es zum FNO nur einen Lack in diesem Jahr: SWEET STAR - aber auch andere Farbmischer haben Berlin etwas in Aussicht gestellt. Und die ganzen ach so limitierten FNO Sachen gibt es meist noch am selben Abend bei eBay - inklusive der bunten Knistertüten - so war es jedenfalls in den vergangenen 4 Jahren ;)
      Liebe Grüße aus Berlin
      Bärbel

      Löschen
  4. Wie beruhigend, dass Du jeden Deiner Posts durchgelesen hast ;-). Hoffentlich ratterst Du nicht mit dem Rasenmäher über die schönen Lacke, sonst hast Du auf einmal einen ganz neuen (quasi vierten) Chanell Lack kreiert ;-). Ich finde übrigens Dein Kaufverhalten ganz normal ;-).
    LG
    Ari

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu liebe Ari,
      ja, gelesen habe ich alle, aber korrigiter noch nicht. Das wird auch noch, so nach und nach.
      nein, natürlich rattere ich nicht mit dem Rasenmäher über die Kappenköppe, der Rasen war doch für die Fotosession extra gekürzt worden :D
      Danke auch für Deine verständnisvollen Worte zu meinem Shoppingverhalten, das aus Deinem berufenem Munde beruhigt mich wirklich sehr. Liebe Grüße zu Dir ins schöne Hamburg!
      Bärbel

      Löschen
  5. Hallo Bärbel, bezüglich Nagellack bin ich glücklicherweise sehr resistent. Ich benutze mitlerweile genau noch zwei Lacke und bin damit überaus zufrieden.
    Aber so hat jeder so seinen schwachen Punkt :)
    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Andrea,
      Du verstehst, dass ich da etwas genauer nachfragen muss. Welche zwei Nagellacke haben es in Deinen Schrank geschafft? Vielleicht sind es ja die ultimativen Lackfarben und ich kann von Dir Bescheidenheit lernen und meine Meterware meistbietens veräussern. Es ist nämlich so, dass ich noch weitere schwache Punkte habe und da käme es auf einen weniger schon an.
      Ich hoffe, dass Du hier nochmal reinschaust und grüße Dich herzlich!
      Bärbel

      Löschen
  6. Liebe Bärbel, das zarte Flieder gefällt mir ausgesprochen gut. Mei. Wer braucht schon all das, was er kauft. Wenn es Dich glücklich macht, dann ist es gut investiert, das Geld.
    LG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sunny,
      das ist ja mal eine sehr gesunde Einstellung. Wenn es mich glücklich macht, ist das Geld gut angelegt, das ist ein Argument, das ich mir merken werde um es bei Gelegenheit wieder aus dem Hut zu zaubern.
      Es wird mir zukünftig eine große Hilfe sein. Lieben Dank dafür und liebe Grüße, Bärbel

      Löschen
  7. Brauchichnichthabichnichtkaufichnichtundkannauchgarnichtnichtlackieren. Das ist so ziemlich das einzige Produkt, an dem ich ohne mit der Wimper zu zucken, völlig unversucht vorbeigehen kann. Und da bin ich sogar mal relativ froh drüber. Nicht auszudenken, was passieren würde, wenn ich auch noch der Lack-Leidenschaft verfiele. Kreuze ich also nein an! Und atme tief durch. Sehen irgendwie verdammt schön aus diese Farben......
    Bitte führe mich nicht weiter in Versuchung. Danke. Und ganz liebe Grüße, Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. OK - wenn ich mal wieder Lackfarben poste, denke ich an Deine Kettensammlung und wir sind quitt. Ich starre immer fasziniert auf Deinen Schmuck, aber mich sehe ich damit zum Glück nicht, weil ich dann immer Angst um die Tücher hätte. Für besonders ausgesuchte Abendanlässe ja gerne, mal ei feines Teil, aber in meinem Alltag hat Metall am Hals einfach keinen Platz.
      Soviel zu den diversen Versuchungen und liebe Grüße zu Dir, Bärbel

      Löschen
  8. Ja, ich habe noch eine Frage: dürfen wir die Lacke bald auf deinen Nägeln sehen? Vor allem den letzten. Büdde, büdde! Ich habe so 'ne schlechte Vorstellungskraft. Bis bald und viele Grüße!
    Bianca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...und der letzte ist welcher??? der gewitterlack? also den düsteren zuerst? OK - ich leg gleich los, liebe bianca! lackierende grüße, bärbel

      Löschen
    2. Ja, genau, den meinte ich! Gespannt, gespannt wart ich gebannt auf deine Lackgewitterhand...

      Löschen
  9. Hallo,
    die drei Farben sind klasse!
    Allerdings finde ich meine Hände und Nägel nicht schön genug um sie mit Farbe in Szene zu setzten.
    So werde ich von Nagellacken nicht in Versuchung geführt.
    Die dunkle Farbe würde auch ich gern auf deinen Nägeln sehen ;)

    Viele Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Silvia,
      ich weiss auch nicht, ob meine Hände noch schön genug sind, Spinnenfinger sagt meine Mutter (dabei hat sie ja das DIY Patent darauf) - und inzwischen gibt es ja Falten, Flecken und die Adern kommen gut raus. Aber die Nagelform ist schon gut, auch wenn ich die sehr kurz schneide, habe ich noch immer genug Lackfläche. Na, wenn Du wieder reinschaust, siehst Du ja die gelackten Bilder.
      Liebe Grüße
      Bärbel

      Löschen
  10. Hihi... Ja das kenn ich auch :) und zeigt "haben beruhigt" manchmal... Sind aber auch wirklich schöne Farben!!!
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Kerstin,

      der Sprich HABEN BERUHIGT gefällt mir, das könnte mein Leitspruch werden.
      Danke dafür und Dir liebe Grüße!
      Bärbel

      Löschen
  11. In deinem Rasen sind ja schöne Pilze gewachsen ;)
    Bis heute bin ich ganz beruhigt an den 3 Lacken vorbeigegangen, sogar mehrmals, und hielt mich schon für immunisiert, so dass ich sie übermütig heute im Laden sogar angefasst und je 1 Nagel probelackiert habe. Oje, ich bin doch wieder infiziert! Wenigstens nur mit einem, dem Athmospere. Die anderen beiden Farben mag ich nicht, aber der... Brauche ich keinesfalls, aber das ist schließlich kein Argument, nicht wahr?
    Den von dir erwähnten Blog lese ich auch gern ab und zu, sie hat ein bemerkenswert kreatives und geschicktes Händchen, die Lacke in Szene zu setzen, das zu sehen, macht Freude. Viele Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe April,
      inzwischen wurde der Rasen schon 2 x gemäht und ich konnte mich immer sehr erfolgreich davor drücken. Die Schwarzkäppchen fristen ihr Dasein nun auf meinem Regal im dunklen Flur. Bei ORAGE bin ich mir noch nicht sicher, ob er bleiben darf. Dunkelbunt habe ich auch anders und nur um der Sammlung Willen werde ich hier keine Regalplätze besetzen. Ich kann auch loslassen ;)
      Liebe Grüße von B nach E
      Bärbel

      Löschen

Ich freue mich darüber, wenn Du mir einen Kommentar hinterlässt.
Er wird nicht gleich hier erscheinen, aber ich schalte ihn so bald wie möglich frei.

Deine Fragen werde ich auch sehr gerne per E-Mail beantworten.
Schreibe einfach an:
uefuffzich@gmail.com

Vielen Dank und liebe Grüße!
Bärbel ☼