Samstag, 30. August 2014

MEIN STYLE aus der INSTYLE



Schon Ende 2012 habe ich darüber geschrieben, wie ich voller Freude durch die VOGUE blättere und denke: "...habe ich, muss ich nicht kaufen..." oder: "...das kann ich auch...besser sogar..." Und im neuen INSTYLE Septemberheft waren nur ein paar wenige Sachen zum MUST HAVE ausgerufen, die ich nicht habe und bei denen ich mir auch denke, dass ich ohne ganz gut weiterleben kann. Oder vielleicht doch nicht?
  1. - Hippiearmband - *hm* ich hätte sogar eins, von Christian Lacroix, aber ich weiss nicht wo
  2. - Stricktasche - nun ja, ich kenne ein Strickfee und 5 Menschen, die auch stricken können
  3. - Metallfarbene "Chucks" - pfffff, heiss sind sie ja, bei den anderen, aber in 41 auch?
  4. - Römersandalen mit Lederstrippen bis rauf zum Knie - bereden wir im Mai 2015 nochmal
  5. - Bicolor Uhr (möglichst von MK) - NO GO, ich muß nicht haben, was alle haben (wollen)
  6. - schwarzes Ledershirt - ähhhh, ich garantiere für nix - die Teile sind echt HOT
  7. - Fransentasche und - stiefel - nö, echt nicht, damit fange ich nicht (wieder) an
  8. - Leoschuhe - zugegeben, ich bin gefährdet, habe aber echt genug Halsleos
  9. - Drachenschmuck - ich passe


Den 9 Fehlposten in meinem Repertoire stehen über 20 INSTYLE HAB ICH Dinge gegenüber.

Wollt Ihr die auch alle wissen? Wenn nicht, jetzt bitte großzügig scrollen:

  • - bunte Pilotenbrille - davon finden sich hier mehrere
  • - Norwegerpullover - hat doch jeder
  • - Felltasche - meine ist von Alexander McQueen und heißt NOVAK
  • - dicke Strickjacken - welche Farben hätten sie denn gern? Heute GRAU


  • - Patchworktaschen - die liegen allerdings im hintersten Eck, wer will die denn wieder?
  • - ausgestellter schwarzer Lederrock - siehe oben
  • - Bucket Hat - ja, es gibt 2 aus dem Laden mit H
  • - bunte Seidentücher als Carré - hab' ich schon 2 - 3 getroffen
  • - Perlenketten - ja, auch am Socken oder neuerdings am Schuh :)
  • - Scrunchies - mein Pony braucht bald eins, habe ich auch von Christian Lacroix aufgehoben
  • - braune Lederajcke - PERFECTO = die beste, die ich kriegen konnte
  • - Daunenweste - ein Wendeding in braun und wollweiß
  • - Louis Vuitton EPI Leder - schwarze Alma + rote Clutch, das muss reichen
  • - Streifenshirt - der Klassiker 
  • - bunte Socken - meine heute sind schwarzbunt, pink hätte echt zu schräg ausgesehen
  • - Schlaghosen - aber immer!
  • - Leoprint - "nur" Tücher und Schals, aber dafür ein ganzer Zoo
 
  • - Cowboystiefel - schwarz matt und weinrot glänzend
  • - brauner Nagellack - meine leichteste Übung
  • - Oversizeblazer - kann ich mich im Nachbarschrank bedienen
  • - schwarze Lederrucksäcke - meiner heißt CHANEL


  • - KABUKI Pinsel - meiner heißt CHANEL
  • - halsnahe Echtschmuck Colliers - echter Bernstein zählt doppelt :) 
  • - Pythontaschen - 3 Schlangen von CHLOÉ sind hier 
  • - Zöpfe - das Bild ist schon gemacht, gehört aber zu einem Rock
  • - kleine Babytaschenmodelle einzeln an langer Strippe oder als Bag-Charme - JAAAAA
 

Seht Ihr an dem Taschenanhänger von meinem GUCCI Sack die kleinen Pünktchen? Das waren Katzenzähne :)

In die süße gelbe Micky-Tod's packe ich nichts rein, sie ist mit Seidenpapier ausgestopft und das bleibt auch so, sie hängt einfach als Farbtupfer an dem düsteren großen GUCCI Sack.
 
Bitte nehmt mein Outfit heute nicht ernst. Ich werde NICHT so auf die Strasse gehen - das ist nur eine schnelle IN oder OUT Style Zusammenstellung. Die allerdings ohne die DDR Brille, ohne die dicken Kaschmirsocken und mit einem anderen Kopf gar nicht so übel wäre:



Ich lasse meinen Pony "rauswachsen" und habe ihn hin und her gebogen und alles sah nur schlimm aus. Also habe ich ihn einfach ins Gesicht gekämmt und meine Fotos einfach ganz ohne Durchblick gemacht:


Die Schuhe sind neu, fand ich bei TK MAXX. Sie sind aus Leinen, Silber-Leder und sie haben die angesagte Brogue Form - sie bekommen sicher nochmal einen extra Fokus bei einem anderen Outfit.


Habt einen erlebnisreichen Samstag und liebe Grüße von Tür zu Tür!

Bärbel








Kommentare:

  1. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  2. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  3. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  4. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

      Löschen
  5. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

      Löschen
  6. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

      Löschen
    2. ich weiss noch, dass cla mich für meine schönen fotos gelobt hat und ich habe mich darüber sehr gefreut, weil ich diese "hand mit sack, schuh, tuch" einhändig recht gelungen fand :)

      Löschen
  7. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

      Löschen
  8. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

      Löschen
  9. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

      Löschen
    2. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

      Löschen
    3. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

      Löschen
    4. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

      Löschen
  10. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

      Löschen
    2. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

      Löschen
    3. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

      Löschen
  11. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  12. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  13. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  14. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  15. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  16. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  17. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  18. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  19. Nice bags!!! lovely post!!!
    would you like to follow each other? let me know..
    Besos, desde España, Marcela♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you so much for your visit!! I added you by g+ now!!
      Have a good week!! my g+ and like in facebook for your post too!!!:)))

      Löschen
  20. Hallo liebe Bärbel
    Ich bin ein klein wenig verunsichert. Alle Kommentare die zuvor abgegeben wurden sind von "einem" Blog-Administrator entfernt worden?! Ist alles gut mit deinem Blog?

    Dein Post hat mich sehr amüsiert. Natürlich haben wir in unserem Alter schon viele Trends kommen und gehen gesehen und so einiges ist den Schränken hängen geblieben (bei mir weniger, leider). Ich werde aber nun nach deiner Vorlage mal meinen Kleiderschrank durchforsten und sehen was noch dringend auf die Einkaufsliste gehört. Weiterhin viel Geduld beim Pony rauswachsen lassen (bei mir dauerte es eine gefühlte Ewigkeit).

    Viele liebe Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Silvia,
      es ist sehr verständlich, dass Du verunsichert bist, ich habe großen Mist gebaut. All die schönen Kommentare von Euch habe ich ins Nirwana geschickt - dabei wollte ich nur einen neuen Kommentar von Katja (collectedbykatja) freischalten und dann habe ich ein Häkchen falsch gesetzt und in dem Moment, als ich auf SENDEN drückte, bemerkte ich meinen fatalen Fehler - aber wie das dann immer so ist: ZU SPÄT und nichts holt es zurück. Ich kann es nicht auf andere schieben, das war ich ganz alleine, aus bodenloser Blödheit. Ich muss nun mal gucken, wie groß der Schaden ist - wenn wirklich alle weg sind, mache ich hier zu und mir eine Pulle auf. Danke für Deinen Kommentar, mir ist richtig schlecht jetzt. aber ich bin der einzige Admin hier - ich habe das verzapft.

      Liebe Grüße zu Dir
      Bärbel

      Löschen
    2. Das kann doch nur an Deinem langen Pony gelegen haben ;-)
      LG
      Ari

      Löschen
    3. Oh je Bärbel.
      Shit happens. Alle die selbst einen Blog schreiben wissen wie heikel so manche Einstellungen sein können. Nimm es nicht zu schwer. Ich bin mir sehr sicher das deine Leserinnen dafür verständig haben.

      Viele liebe Grüße und einen guten Start in die Woche
      Silvia

      Löschen
    4. Liebe Silvia,
      danke für Deinen Zuspruch, ich hoffe, dass die Kommentatoren nicht denken, ich hätte etwas "Unliebsames" gelöscht. Das tue ích nämlich nicht - *haha* die schalte ichnämlich erst gar nicht frei - hatte heute wieder CHINA SPAM mit einem Angebot zur Business-Finanzierung :O
      Am meisten ärgert man sich doch selbst, wenn man solchen Fehler macht und die lieben Kommentare seiner Leser vernichtet. Mich ärgert das noch immer so sehr!
      Morgen geht es hier auch weiter, mit einem neuen Beitrag!
      Liebe Grüße
      Bärbel

      Liebe Ari,
      ja, das könnte sein - nee, nicht wirklich. Zu Hause habe ich die Ponyfransen immer mit so einer "Yorki"-Hundeschleife oben auf dem Kopp festgepinnt. Aber ich bin kurz davor, die Frisur drastisch zu ändern ;)
      Liebe Grüße zu Dir!
      Bärbel

      Löschen
  21. Liebe Bärbel,
    bedingt durch meinen Urlaub bin ich immer noch am Aufholen mit dem Lesen meiner liebsten Blogs. So komme ich ein bissl später zu Dir.
    Ich hab auch ziemlich geschmunzelt als ich Deinen Post gelesen habe,die Fotos sind wirklich der Knaller. Du hast echt tolle Ideen.
    Die Instyle schaue ich mir zwar noch gerne an, aber wirklich inspirierend fand ich sie in letzte Zeit nicht mehr. Irgendwie war sie vor ein paar Jahren schöner...Da finde ich die verschiedenen Blogs schon wesentlich spannender oder auch Instagram.
    Das Outfit mit dem Lederrock gefällt mir gut und auch die Brogues sind klasse. Ich tue mich immer sehr schwer bei TK Maxx was zu finden, sehe immer den Wald vor lauter Bäumen nicht...
    Gräme Dich nicht mit den Kommentaren, ist mir auch schon mal passiert, habe einen von Ari ins Nirvana geschickt.
    Vilele liebe Grüße
    Monika
    Styleworld40plus.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Monika,
      nur einen? Das kann ich besser: ich habe gleich 41 versenkt. So ärgerlich, aber nun Schwamm drüber.
      Ja, es stimmt, bei TK MAXX ist es schwer. Du suchst ein Sommerkleid und marschierst mit einer Daunemjacke und einer Lederhose wieder heraus.

      Es klappt dort ganz gut, wenn man etwas genau Definiertes in einer bestimmten Farbe sucht. Zum Beispiel: weisse lange Hosen. Dann greift man sich 5 - 10 Modelle und geht probieren. Es besteht dann noch immer die Gefahr, das man sich nicht für eine entscheiden kann, aber bei den Preisen kann man auch 2 nehmen.

      Oder ich letztens: suchte LILA KLEIDER. Habe 4 gefunden und alle wieder weggebracht. Lila und ich geht nicht, q.e.d.

      Liebe Grüße
      Bärbel

      PS: ich mache jetzt auch wieder regelmäßige Blogrunden, mein neuer PC ist online!

      Löschen
  22. Nachdem ich jetzt gelesen habe, was da kommentartechnisch passiert ist, bin ich ja richtig froh, dass ich derzeit eh mit allem hintennachhinke und deshalb erst heute zu dir komme. Also: Hlalo liebe Bärbel! Ich kann dir sagen, ich lass meinen Pony schon seit schätzungsweise 35 Jahren rauswachsen - soll heißen: Immer wieder mal, aber ich verliere dann jedes Mal die Geduld. Also Daumendrück, dass du in der Hinsicht mehr Durchhaltevermögen hast, zu Not kannst du die Haare ja mit der schicken Brille hochklemmen ;o)) Nachdem ich zwar gern mit Klamotten spiele, aber keine Fashionista bin, staune ich natürlich bei manchen Dingen auf der Liste (und manche kenne ich einfach nicht). Aber (dezente) Schlaghosen und Cowboystiefel mag ich immer schon und werde ich wohl immer mögen. Besitzen tu' ich derzeit allerdings weder das eine noch das andere. Und: Ich habe keinen Norwegerpulli. Wenn, dann hätte ich auch lieber eine Norwegerweste, denn Pullover finde ich viel zu schwitzkastig. Das aber nur am Rande. Das gelbe Täschlein und den Lederrock finde ich süß / cool!
    Alles Liebe, Traude

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Traude,
      ich freue mich sehr, dass Du mit Deinen Worten nicht meinem falschen Gedrücke zum Opfer gefallen bist. Ich versuche gerade, aus der Sache einigermaßen Nutzen zu ziehen - so dahingehend: nochmal passiert das dann nicht. ICH HOFFE ES!!!
      Du wirst lachen, wenn ich "unter Menschen" bin, klemme ich den Pony immer hinter eine Brille und wenn ich dann noch eine Brille zum gucken raushole, wird es eng hinter den Ohren. Ich habe jetzt einen Haarreifen gefunden, der wie eine Brille aussieht. Genau, was ich brauche, noch nindestens 6 Monate lang. Und wenn ich es endlich geschafft habe (das letzte Mal hatte ich 1981 alle Haare schulterlang) kann es ein, dass es mir nicht gefällt und dann trage ich wieder Pixie oder so ;)
      Danke für Deine gedrückten Daumen, noch bin ich guter Dinge, wenn es auch mit den Bildern für den Blog immer schwieriger wird...
      Hab' ein schönes Wochenende und sei lieb gegrüßt, Bärbel

      Löschen
  23. oh, oh, jetzt muss ich ganz genau überlegen, was ich schreib, sonst bin ich nur noch ne nummer oder schlimmer noch ein bild :-D

    du schaffst es echt ein vogue-outfit kaputt zu machen *hahahah* - aber machst du dir ernsthaft solche gedanken, was drin steht und du schon hast? ich glaube nicht. mich hast du jedenfalls nicht überzeugt *grins*.

    und mir ist das sowas von rille, was man haben muss oder nicht *entspanntzurücklehne*

    hübschen abend dir!!!

    liebst sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe sonja,
      ich habe dich nicht überzeugt? aber ohen schmarrn, das ist der einzige grund, wieso ich in diese hefte überhaupt begucke. ich schnappe mir die VOGUE und sehe, dass mein kleiderschrankinhalt noch hier und da EN VOGUE ist und dann gucke ich in die INSTYLE und schaue, was ich tragen kann, um mit dem style zu gehen.

      wieso kauft man sich sonst diese hefte? wegen der werbung - oder (wie beim playboy) wengen der toll recherchierten geschichten???

      schön, dass es dir so "rille" ist - ich habe nicht nur "eigenen stil" ich gucke schon nach trends und hechel ihnen dann hinterher ;)

      liebste grüße zu dir#bärbel

      Löschen
  24. Bärbel!
    ich bin wieder da und habe dir gleich was mitgebracht, aus Wien, na ja, aus einer Zeitung aus Wien:
    http://derstandard.at/2000005348211/Jean-Paul-Gaultier-Wir-erleben-eine-neue-Aera-des-Puritanismus
    Ist doch schön – bei Gaultier muss ich fortan immer an dich denken. So was mag ich.

    Ich sehe deine Fotos und denke mir: das ist es also, was mir fehlt, ein Pony! Damit die Frisur mehr Pfiff hat.
    Wirklich, den Pony willst du rauswachsen lassen?
    Wohin wollen wir nur mit unseren Haaren?
    Wohin willst du mit dem Pony?

    Morgen bekomme ich die ersten 5 von 6 Filmen entwickelt mit Scans, dazu die Digi-Cam-Fotos, dann gehts los mit den Postings von Russland. Ich freu mich auf das Wieder-Erleben.

    In Berlin in Tegel war es zaaach wie wir in Wien sagen.
    Hab mir auch gleich einen Schnupfen eingefangen in der Flugzeugkabine. Na ja, vielleicht war es doch der stundenlange Spaziergang mit den Füßchen in der kalten Ostsee. Das war's allemal wert!

    liebe Grüße aus Wien, wo mir fast alles aus Kaliningrad gerde abgeht. Vor allem der Urlaub. hehe.
    Paula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine liebe Paula,

      danke für Deinen lieben Besuch. Ich bin schon total gespannt auf Deine Fotos und Reiseberichte. Die grünen Einleger, den UdSSR-Bernstein, die Ostsee und den Friedensprospekt habe ich schon betrachtet. Ich konnte Anfang des Monats nicht mit nach Moskau, habe tagelang echt gelitten, aber mich für 2015 schon mal eingebucht. So ist es auszuhalten!

      Danke auch für den JPG Artikel, er ist auch so ein Vorkämpfer. Bei der Ice Bucket Challenge habe ich erst die Verbindung von Conchita zu ihm gezogen und danach die Brautkleidbilder im www gesucht. Ja, denke nur an mich, wenn Du von ihm hörst, bei meinen "guten" Klamotten ist das meiste von ihm - und alles sehr schräg. Mein Lieblingsblazer ist ja recht klassisch, die anderen Anzüge haben alle einen ganz besonderen Pfiff: einer hat falschrumme Ärmel, einer das Futter aussen, einer keinen Rücken, bei einem anderen bindest Du die Revers auf dem Rücken fest...usw...

      Schräger ist nur noch die Geschichte mit meinem Pony. Ich weiss auch nicht, wo das noch hinführen soll. Ich kann nicht versprechen, dass ich ihn in Wien noch habe *ggg* - aber ich tu mein bestes und bin gespannt auf Deinen!

      Ja, Du hast recht, TXL ist zaaach. Runtergekommen, überfordert, anstrengend. Der Laden fällt echt bald auseinander. Nicht nur die Toiletten, alles dort ist marode und die Leute (Mitarbeiter und Fluggäste) sind total genervt. Trotzdem liebe ich Tegel, nie wieder wird Berlin so einen kleinen, privaten und kuscheligen Airport haben. Tempelhof war noch besser, aber auch in Tegel fallen die VIP's und Weltstars ja ungefiltert in die Massen und das liebe ich so sehr. Wenn man jemanden unbedingt treffen will (und er Linie fliegt) dann hast Du immer eine Chance. Wenn ich gewusst hätte, dass Du in der Stadt bis (und sei es nur zum unsteigen) wäre ich doch mit einer Weißen und einer Currywurscht vorbeigekommen. Bitte sag das nächste Mal einfach Bescheid!

      Sei ganz lieb gegrüßt
      Bärbel

      Löschen
    2. Dann war das also wirklich Rob Lowe am Gate? *hehehe*
      Es fühlt sich gut an, dich in Berlin zu wissen. Bislang fehlte mir jeglicher Grund, deiner Stadt nach über 20 Jahren wieder mal einen Besuch abzustatten.

      Bis ich endlich die ersten Fotos online stelle flüstere ich dir ins Ohr: "Eine Reise an die Kurische Nehrung, das wäre was für dich/euch!"
      Ggestern habe ich die Fotos von 3 Kameras: meine Digi, meines Freundes Digi und meine Filmkamera) nach Orten aufgedröselt. Schön war das! Wehe, wenn ich sie nicht bald online stelle.

      schönen Herbst in Berlin!
      Paula

      Löschen
    3. Rob Lowe? Oder Kai Pflaume? Früher traf ich regelmäßi Harald Junhke. Ob er fliegen wollte oder dort nur an einen Kiosk ging, weiß ich nicht. Liebe Paula, ich bin gerne guter Grund für Deinen/Euren Besuch hier. Sag' rechtzeitig Bescheid, da meine Wochenenden wegen der Fernbeziehung oft verplant sind, aber ich werde das einrichten, wenn es NICHT in der ersten Märzhälfte ist.
      Ich freue mich auf weitere Fotos, Du hast so einen tollen Blick für besondere Details.
      Komm' gut in den Oktober :) und sei ganz lieb gegrüße, Bärbel

      Löschen

Ich freue mich darüber, wenn Du mir einen Kommentar hinterlässt.
Er wird nicht gleich hier erscheinen, aber ich schalte ihn so bald wie möglich frei.

Deine Fragen werde ich auch sehr gerne per E-Mail beantworten.
Schreibe einfach an:
uefuffzich@gmail.com

Vielen Dank und liebe Grüße!
Bärbel ☼