Donnerstag, 16. April 2015

ES KOMMT DOCH ALLES RAUS - blue as the sky





Am Anfang heute eine Preisfrage:
Wie knipst man sein neues und arg luftiges Sommermäntelchen bei niedrigen einstelligen Temperaturen, die nicht mal als frühlingshaft gelten können?



 Antwort (ohne Gewähr, Gewinn und auch ohne Preis):
- man begebe sich in einen Ort, der vollen Frühling verkündet
- man verzichte auf Socken und greife zu Schläppchen in hellen Farben
- man trage eine weisse Sommertasche




Und hier das Ergebnis  aus dem Schloßpark  Husum, kürzlich während der Krokusblüte 
  


Da kommen schon die nächsten Fragen auf:
Warum sagt mir niemand, daß der Schal so gewurschtelt unmöglich aussieht und der Gürtel von dem Mäntelchen zu verkrumpelt ist und nicht so eng gezogen werden sollte, wenn schon eine getarnte Daunenweste darunter steckt.


Warum sehe ich erst jetzt erst die vor Kälte hochgezogenen Schultern und die verfrorenen Hände?

Fazit:
Wir machen das also nochmal mit einer anderen Lokation!
In Bremen vielleicht?
Da sollte es wärmer sein und weniger lila!




Kommentare:

  1. Hallo Bärbel,

    wieder einmal hast du schöne Bilder hier reingestellt! Stimmt, der Schal wirkt so nicht wirklich vorteilhaft. Da hast du sicherlich eine neue Variante ausprobieren wollen. Dafür stimmt aber das modische Gesamtbild: farblich alles super und der Mantel ist so und so ein kleines Highlight!

    Mal noch´ne Frage: auf den Bildern sieht es so aus, als wärst du Barfuß - stimmt das?

    Liebe Grüße

    Jennifer

    AntwortenLöschen
  2. Hihi , grins ... so sehen normalos Bilder aus . Charmant , ehrlich , frisch und unterhaltsam . Hellblau steht dir super ;)) Gefällt mir , ist auch so eine leichte Farbe .Eine klasse Outfit
    LG heidi

    AntwortenLöschen
  3. Das sind doch schöne Bilder. Bärbel! Frühling hat halt viele Gesichterund so ein leichter Mantel viele Gelegenheiten.Ich mag ihn sehr. Inzwischen hater wohl auch wärmere Tage erleben dürfen. Ich mag vor allem dein letztes Bild, schön bist du mit den Haaren im Wind.
    lieben Gruß Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Hey, sind trotz Gekrumpel schöne Bilder. Die Wiesen blühen so schön - sorry, die Blumen stehen heute im Vordergrund bei mir :) . Als ich im Februar da war, war ein einen Hauch zu früh, da waren erst ein paar Blüten zu sehen. Ein wirklich schöner Ort, den ich auf der Durchreise gerne wieder besuchen werde.
    Hellfarbige Frühlingsgrüße nach Berlin!

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Bärbel, trotz aller Widrigkeiten können wir sehen, wie gut dir der Mantel steht. Aber ich gucke ihn mir gerne noch mal an.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Eine Preisfrage, bei der es nichts zu gewinnen gibt. Pfft. Aber du hast ja schon so gefroren, sind wir quitt. ;))

    Aber viel wichtiger: Ich finde das ganz wunderbar, mit was für einem Einsatz du deinen Lesern so tolle Fotos bietest. ❤

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Bärbel, was für ein lustiger, schöner, herzerfrischend ehrlicher post. Find ich ganz toll. Du strahlst trotz der Kälte, ;)
    Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  8. Du strahlst und siehst glücklich aus, super! Die verschiedenen blautöne gefallen mir auch sehr gut!
    LG Claudia
    http://claudias-welt.com

    AntwortenLöschen
  9. Das sieht ja mal wieder nach jeder Menge Spaß bei Dir aus...
    Und akut in diesem Moment frage ich mich, warum habe ich eigentlich meinen hellblauen Trench weggeben???
    LG Sunny

    AntwortenLöschen
  10. Der Mantel sieht schön aus ,der zarte Farbton steht dir ganz wunderbar :)
    Wie du deine Beiträge schreibst liebe ich sowieso!

    Wünsche dir noch einen angenehmen Abend und später gute Nacht <3

    AntwortenLöschen
  11. Ich könnte jetzt sagen, wer schön sein will muss leiden. ;) Ich finde die Bilder super, du solltest nicht zu streng mit dir sein. Aber ich kenne das von mir selbst. Auch ich erblicke auf den Gotos immer so einiges, was der Spiegel nicht preisgeben hat.
    Hab ein feines Wochenende, Cla

    AntwortenLöschen
  12. Also, mir ist keiner Deiner "Problempunkte" großartig negativ aufgefallen, ich habe lediglich fassungslos auf Deine nackten Füße geschaut! Wie mein Blogtitel schon sagt ... - ich alte Frostbeule könnte das ja never ever - ever - ever!!! ;)

    Ich mag Deine Bilder sehr!
    LG
    Gunda

    AntwortenLöschen
  13. Du arme Maus, es ist aber auch kalt. Immer noch. Ich finde die Bilder klasse und auch deinen Mantel.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  14. eine schöne Frau entstell auch ein krumpeliger Schal nicht. Ich mag ja sonst diesen weichzeichner nicht so gerne auf Fotos aber auf deinen wirkt er richtig schön. Das Mäntelchen steht dir exzellent trotzdem oder vielleicht auch gerade wegen dem Gürtel. Ich gebe zu ich mag dieses knitterige bei Trenchcoats, irgendwie gehört es dazu. Die Location in den Krokussen ist einfach wunderschön. Wenn du in Bremen bist sag Bescheid aber richtig Warm ist es hier auch noch nicht.

    AntwortenLöschen
  15. Ein fröhlicher Beitrag, du hattest sicher Spaß dabei, ich liebe deinen Mantel, ich finde er steht dir
    wirklich sehr gut!
    Viele liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Alnis
    htt://alnisfescherblog.com

    AntwortenLöschen
  16. :-) Ich weiss gar nicht was Du hast - das sind ganz normale, schöne Traumbilder - schöne Farbe, steht Dir wieder einmal sehr gut!
    Herzliche Grüße :-)

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Bärbel, danke, dass mein Geschenk dir soviel Freude bereitet hat und für deinen Kommentar bei mir. Das hat mich gefreut. Bin schon sehr gespannt auf deinen Kauf! Schöne Frühlingsfotos, die Blumen sind herrlich und auch dein Outfit. LG Sabina | Oceanblue Style

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe sabina, ich war noch nicht stöbern - vielleicht am samstag, weil der mai ja alles neu macht!
      lg bärbel ☼

      Löschen
  18. ganz ehrlich - ich mag den gewurschtelten schal! breche mir selbst immer einen ab damit es bloss nicht zu ordentlich aussieht. und du machst das so nebenbei - ts.
    :-)
    für sommermäntelchen ist es wirklich noch zu frisch - wobei deiner wirklich chic ist! tolle farbe!
    schönes weekend! xx

    AntwortenLöschen
  19. Hi Bärbel,

    nanana, das macht man doch nicht, einfach ne Daunenjacke unter das Frühlingsmäntelchen ziehen ;-) Nee, ich bin aber echt drauf reingefallen (und dachte, Ihr hättet dort schönes Wetter), Deine hochgezogenen Schultern sind mir jedenfalls nicht aufgefallen. Was mir aber auch immer auffällt, sind die kleinen "Fehler" auf meinen eigenen Bildern, wenn ich sie denn später sichte. Also Fusseln, Knitterfalten usw. die mir vor dem Fotografieren irgendwie nie auffallen...

    Ich wünsche Dir ein wunderschönes WE!

    Lg, Annemarie

    AntwortenLöschen
  20. Das Styling mit der BAL ist hammermäßig. LG von Birki die derzeit keine Taschen trägt ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. nicht mal so einen klitzekleinen bauchladen unter dem pinken flitziiii-shirt? wo lässt du handy und autoschlüssel? lg

      Löschen

Ich freue mich darüber, wenn Du mir einen Kommentar hinterlässt.
Er wird nicht gleich hier erscheinen, aber ich schalte ihn so bald wie möglich frei.

Deine Fragen werde ich auch sehr gerne per E-Mail beantworten.
Schreibe einfach an:
uefuffzich@gmail.com

Vielen Dank und liebe Grüße!
Bärbel ☼