Dienstag, 15. September 2015

Ü 50 Herbstaccessoires - alte Macken und frische Farbe

 Frisch gestrichen

Als sich Dimitri Rybaltchenko das bei Hermès sehr beliebte Quecksilber Motiv VIF ARGENT schnappte, um ihm sozusagen einen neuen Anstrich zu verpassen, war ich mal wieder hin und weg. Alleine schon von der Idee. Es war eine sehr moderne Interpretation des klassischen Hermès Motivs "Pferd + H" . Zugegeben, aufgefaltet wieder etwas plakativ, aber schon sehr witzig und total passend, denn ich war gerade beim renovieren! 




2012 kam PEINTURE FRAICHE als 90 x 90 cm Seidentuch in die Läden und ich "brauchte" diese großen Farb-Topf-Kleckse ganz dringend in zwei Farben:


 2012-08-17  Ein erstes Tragebild für's TASCHENFORUM

1. dunkelblau - keine Frage - ich liebe diese Farbe und habe schließlich auch eine 100%ig passende Tasche dazu und auch einen Gürtel, eine Schliesse, ein Armband, einen Kopp...

2. weinrot - *ähhh* marsala - nun ja, eigentlich noch nicht so meins, damals nicht und heute ist das zwar eine der Farben des Jahres 2015, aber das konnte ich bei Einkauf ja noch gar nicht wissen. Warum ich es trotzdem kaufte: Leute, es ist PINK! Also PIHINK - sehr sogar! 




Als ich aus Moskau zurückkam und meinen Beitrag für die Ü30 Bloggerparade vorbereitete, dachte ich so bei mir, es wäre doch schön gewesen, wenn ich zu den bunten Schuhen und Westen auch die passenden Tücher mitgenommen hätte. Naja, alles gute ist nie beisammen (Omaspruch) und in meinem Hirn schon gar nicht.



Außerdem wäre dann alles in einem Posting gelandet und die Bilderflut wäre noch größer geworden. So habt Ihr gleich wieder was zu gucken und ich einen Grund, mich bei Sunnys Kopf- und Kragen Link-Up einzureihen und mal das seltene Zusmmentreffen von Adidas Turnschuhen und Hermès Seidentüchern zu zeigen.



Ich wünsche Euch einen frisch gestrichenen Dienstag!

Liebe Grüße
Bärbel ☼


Kommentare:

  1. Perfect match mit Splash!
    O.K. genug des Denglish - muy bien!
    Ich finde der Mix mit A. und H. ist genau das, was ausmacht, damit es cool und nicht zu gewollt aussieht. Kenne keinen, der das so kann wie Du.
    Weiter so!
    LG nach B zu B
    Ines

    AntwortenLöschen
  2. farbrausch!!!
    seidentücher kann man ja nie genug haben! und das gute daran ist eben dass sie getragen gar nicht so plakativ daherkommen - sonder eher subtil und stilvoll. (obwohl ich mal auf einer vernissage eine sah die ihr pashmina so akkurat gefaltet auf der schulter balancierte das man nicht umhinkam den namen des couturehauses zu lesen. irgendwann hat sie dann wohl das augenrollen in ihrer umgebung bemerkt und den schal etwas lässiger um sich gewickelt..)
    äh - hermesschals.... dieses quecksilbermotiv ist ganz wunderbar gelungen - ich mag ja mischungen aus tradition und moderne auf hohem niveau! bei den "sattlern" liegt man da eigentlich immer richtig :-)
    und jetzt zeige uns bitte wie eine dame von welt sowas trägt!!!!
    xxxxx

    AntwortenLöschen
  3. Wow, wie cool! Das Motiv ist ja toll, ich kannte es nicht, darum habe ich immer Freude daran wenn du hier deine Schätze zeigst :)

    Schönen Dienstag und liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
  4. Oh Bärbel das ist sooooo schön! Die Tücher sehen total klasse aus und toll das Du einen Kopp hast der dazu passt :)) Toll wie alles zusammenpasst. Ich mag das sehr.
    Hab einen schönen Dienstag, liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Tücher genau mein Fall . Und ich finde sie ergänzen Deine Garderobe absolut . Wirklich klasse , wenn es so genau passt :))
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  6. Oh das ist sehr cool mit diesem Quecksilber-Effekt. Hatte ich zuvor noch nie gesehen und seh das nun gleich als Bildungslücke :-)
    Schön, dass die buten Tücher einen eigenen Post bekommen haben.
    Liebe Grüße Ela

    AntwortenLöschen
  7. Da würde sogar ich schwach werden, obwohl ich keine Tücher-Tante bin. Schöner Farbrausch :-)

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  8. Tolle Farben! Macht nichts, dass die Tücher bei der Ü30-Blogger-Aktion noch nicht dabei waren, wir freuen uns auch heute drüber! Die passen ja wirklich perfekt zu Schuhen und Westen. Und Seide ist so ein schönes Material, das mag ich auch sehr!
    LG Eva

    AntwortenLöschen
  9. Ich liebe deine Posts und deine Tücher auch, wow sind die schön.
    Du kannst die so wunderbar tragen. Wieder ganz tolle Bilder.
    Danke liebe Bärbel.
    LIebe Grüße
    Gaby
    www.stylishsalat.com

    AntwortenLöschen
  10. OMG, das Pinke Tuch ist wunderschön!!

    AntwortenLöschen
  11. :-) Ich liebe Deine Texte! Sitze hier grinsend vor dem Bildschirm und freue mich über Deine schönen Tücher und Farbzusammenstellungen.
    Blau wäre nicht meines, aber das pinkfarbene Tuch würde ich auch tragen. Gern sogar.
    Herzliche grüße .-)

    AntwortenLöschen
  12. Hui! Die sind aber alle sehr schön! Merkur/mercury/vif Argent - ein wichtiger Planet in meinem Horoskop! :-)

    Das marsala-Farbene ist extrem schön. Schmacht!
    :-)

    liebe Grüße!
    Paula

    PS: ich hoffe, ich bin bald wieder mehr bloggend unterwegs. Die Dunkelkammer hat mich seit meiner Rückkehr aus Sibirien fest im Griff. Ich sag nur Birken, Baikal und Schamanenfelsen in s/w. :-))

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Hauptstadtblume, das blaue Tuch ist einfach mega...es wirkt wie 3D. Sensationell - und Marsala ist eh so ne wunderbare Farbe - gerade in Verbindung mit PINK... Wirklich genial... <3
    Lieber Gruß - Conny

    AntwortenLöschen
  14. Aaaaalso... ich nehme alles. In die Schuhe quetsche ich mich ganz einfach rein.
    Auch wenn Hermes drauf steht ;-) die Farben sind in beiden Kombis genau meins.....
    Danke fürs Verlinken.
    LG Sunny

    AntwortenLöschen

Ich freue mich darüber, wenn Du mir einen Kommentar hinterlässt.
Er wird nicht gleich hier erscheinen, aber ich schalte ihn so bald wie möglich frei.

Deine Fragen werde ich auch sehr gerne per E-Mail beantworten.
Schreibe einfach an:
uefuffzich@gmail.com

Vielen Dank und liebe Grüße!
Bärbel ☼