Donnerstag, 1. Oktober 2015

Warum ich in HAMBURG viel lieber eine GRAUE MAUS gewesen wäre...


Besuch in Hamburg

Nicht irgendein Besuch, sondern die stets fröhliche, lachfaltenrettende Traude aus Rostrosenhausen kam mit ihrem Mann nach Hamburg und drei Ü30Blogger wollten sie unbedingt sehen und mit ihr einen Tag in Hamburg verbringen.

© by rostrose

Wir trafen uns auf den Magellan Terrassen, es gab erste Fotos und ich lernte, dass dieses schöne Bauwerk im Hintergrund (das sehr viele Ähnlichkeiten mit dem Berliner BER Flughafen oder der Staatsoper Unter den Linden hat) in Hamburg kurz "Elbphi" genannt wird. Wie wäre es dann mit einem Elbphi-Selfie? Klingt gut, musste aber nicht sein, denn der freundliche Herr Rostrose hatte eine große Portion Fotolust im Gepäck und eine tolle Kamera um den Hals baumeln.

© by rostrose


Das schönste an diesem Tag war für mich, dass wir immerzu anhielten, Motive sahen, Grüppchen bildeten , knipsten, lachten , posierten, noch mehr lachten. Und, dass es geduldige Taschen- und Garderobenhalter gab und wir den Tag alle sichtlich genossen haben. Manchmal ist man ja mit durchaus lieben Mitmenschen (die man sich ausgesucht hat) unterwegs, die aber den Bloggeralltag nicht immer ganz nachvollziehen können. Dieses ständige Gepose Gehopse und Geshoote Geknipse ist ihnen in der Öffentlichkeit manchmal etwas unangenehm. Hier zum Beispiel versuchen Ines und ich gerade, die Rostrosenstandardpose nachzustellen. Huhu, Ines - wir üben das bei Gelegenheit nochmal...  

 © by rostrose

In unserer Truppe war es völlig normal, dass die Kameras und Telefone getauscht wurden und eine die andere fotografierte und an ihr herumzuppelte, wenn mal etwas nicht stimmte. Das Wetter passte auch zur Stimmung und ein sehr ansprechendes Ristorante für die Stärkung war auch schnell gefunden. Herz - was willst Du mehr!

 © by rostrose

Nun ja, mein Herz ist in Ordnung, es waren eher mal wieder die Augen, denn ich habe blöderweise die E-Mails, die im Vorfeld des Treffens so hin und her gingen, nicht ganz so gründlich gelesen, wie ich es hätte tun sollen. Ines und Traude hatten sich nämlich zum Fotoshooting für Ines' Modejahr 2015 - das den Oktober in MAUVE-TAUPE sieht - verabredet.


So waren sie einigermaßen erstaunt, dass ich frisch aus Berlin in Bluejeans, hellblauem Mäntelchen, hellblauen Nägelchen und mit einer pinken Tasche einschwebte. Mir war das zuerst ziemlich unangenehm. Aber die beiden lachten meine Sorgen einfach weg und nahmen mich als Farbklecks mit aufs Foto.

© by rostrose

Sabine, die aus Kiel nach Hamburg anreiste und von der Deutschen Bahn mal wieder vorgeführt bekam, was alles NICHT klappt, war auch schön bunt gekleidet. Sie hatte aber eine bessere Ausrede als ich. Als "Wintertyp" stehen ihr diese erdigen Töne nämlich gar nicht. Mit aufs Foto durfte sie natürlich trotzdem.

© by rostrose

Und damit ich gleich heute doch noch bei dem neuen Link-Up von Ines dabei sein kann, griff ich zu einer List. Ich bediente mich abwechselnd an den Hälsen von Traude und Ines und trug für meine Fotos ihre schönen und farblich zum Thema passenden Ketten und durfte sogar noch das neue Taschenschätzchen von Ines mit dazu nehmen. 



So ging ein wunderbarer Tag in Hamburg zu Ende und ich bin sehr froh, dass ich mich auf den Weg gemacht habe, um die liebe Traude kennenzulernen und Ines und Sabine einmal wiederzusehen!

Ich danke Euch allen für die schönen Stunden in der Hansestadt
 und für die easy Fototauscherei hinterher
 - es hat mir großen Spass gemacht!

 
Ein Extragruß geht an den geduldigen Hund Paul,
den wir immerzu streicheln und knipsen durften und
der so viel besser als ich zu dem Thema mauve-taupe passt!

Kommentare:

  1. lustige truppe!!!!
    da gibts schon mal ein motto und du verdattelst es! also nee ;-) aber die anderen waren ja sehr grosszügig mit ihren hübschen accessories. und in deinen frischen frühlingsfarben siehst du eh am besten aus - die farbe der tasche ist ja zum abschlecken - himbeereis!!!
    mauve/taupe finde ich ein schwieriges thema! ich musste ganz schön scharren bis ich ein passendes ensemble für ines´ link-up gefunden hatte. bin mal auf die watschen gespannt ;-)
    xxxxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nix Watschen, hast doch was gefunden!

      Löschen
    2. soweit kommt da noch, dass es hier kloppe gibt!

      Löschen
  2. Na man sieht dass Ihr wirklich Spass hattet. Mädels unter sich ist eben etwas ganz Besonderes :-) Am besten gefällt mir ja Eurer Foto auf dem Fussgängerüberweg... ala Beatles oder wer war das damals?

    Und Pauli guckt als würde er denken: Oh je, diese verrückten Frauen... ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Paul kennt das schon :) Der wird bei meinen Fotossessions bevorzugt an den nächsten Zaun gebunden und darf geduldig zusehen, bis wir endlich fertig sind :)

      Löschen
    2. auf dem zebrastreifen hätten wir ihn eigelich mitnehmen sollen...

      Löschen
  3. wunderschöne Bilder mit so viel Lebensfreude aus Hamburg .. freue mich auch in 3 Wochen wieder da zu sein. es ist immer wieder ein Erlebnis und jedenfalls eine Reise wert .... was Paul sich wohl denken mag über die verrückten Hühner ;-))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das habe ich mich auch ab und zu gefragt, was in so einem klugen Hundekopf so vor sich geht.
      Ich drücke Dir die Daumen für Deinen Trip nach HH. Es ist ja immer so eine Sache mit det Stadt und dem Regen, gerade im Herbst. Egal, ich hätte auch immer prima Ideen für ein Indoor-Programm :) Danke für Deinen Besuch und liebe Grüße!
      LG Bärbel ☼

      Löschen
  4. Moin,
    das sieht nach einem wirklich spaßigen Tag aus. Und immerhin kommt neben dem Blau das Motto des Tags auch viel besser zur Geltung. Ihr seht allesamt großartig aus!
    Liebe Grüße
    Fran

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Moin Fran,
      schön, dass Du vorbeischaust und danke für Deine Komplimente. Es ist schon witzig, wie toll man sich mit "Netzbekanntschaften" auf Anhioeb versteht.
      Liebe Grüße
      Bärbel ☼

      Löschen
  5. Das Foto mit dem Zebrastreifen finde ich auch total witzig. Obwohl der Zebrastreifen ja das Farbthema auch nicht aufnimmt!! Ohoh! ;-)
    Gut, dass Du von Ines die feine Tasche fürs Foto geliehen bekommen hast. Steht Dir doch auch mal ganz hervorragend. Du kannst sie ja bei mir in einer zu Dir passenden Farbe gewinnen ab heute! Ich sage nur 8jähriges...
    Ihr seid alle vier sehr sympathische Frauen und hübsch unterschiedlich - sehr interessant, so wie Eure Blogs.
    Schöne Fotos von einem schönen Tag!
    Den wünsche ich Dir heute auch! Liebe Grüße aus dem Süden von Sieglinde

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sieglinde,
      danke, dass Du Dir sogar heute, an dem großen DA SEMPRE Feiertag die Zeit nimmt, hier vorbeizuschauen. Natürlich war ich schon bei Ines und habe ihre wunderbaren Fotos von den noch winderbareren Taschen angeschaut und habe meine Favoriten-Farbe auserkoren. Also, drücke mir bitte die Daumen!
      Liebe Grüße
      Bärbel ☼

      Löschen
  6. Liebe Bärbel,
    die Farbtupfer von Sabine und dir waren doch WUNDERBAR! Was wäre denn die Welt, wäre sie nur (mauwurfs)grau in (maulwurfs)grau?!?! Ööööde und leer! Und harmonisch war unser Treffen auch ohne die angedachte Monochromie! ;o) Ich danke dir sehr für diese superherzliche Schilderung unseres schönen gemeinsamen Tages - nicht vergessen, das Posting auch noch bei Rettet die Lachfalte #9 zu verlinken! :o) > http://rostrose.blogspot.co.at/2015/09/rettet-die-lachfalte-9-irland-vor-20.html
    Herzhafte Rostrosengrüße und alles Liebe,
    die Traude
    http://rostrose.blogspot.co.at/2015/10/keine-grauen-mause-in-hamburg-teil-1.html

    AntwortenLöschen
    Antworten

    1. Liebe Traude,
      Du warst ein wunderbarer Grund, nach Hamburg zu kommen! Da ich die zwei Wochenenden zuvor auch ON TOUR war, hatte ich erst überlegt, kurzfristig abzuspringen, weil die mausgrauen Staubmäuse und die maulwurfsgraue Wäsche in Berlin auf mich warteten. Wie gut, dass ich sie warten ließ! Was hätte ich mich geärgert, wenn ich den Tag verpasst hätte und heute die viele lustigen Fotos gesehen hätte. So war ich ein Teil des Spasses und bin sehr froh darüber.
      Bei RdL ist mein Artikel schon angekommen ;)
      Liebste Grüße zu Dir!
      Bärbel ☼

      Löschen
  7. Hach, das war aber auch schön mit Euch. Bei dem Wetter kann man in Hamburg auch einfach nur einen schönen Tag zusammen verbringen, oder? Ich fand es auch absolut fröhlich-entspannt. Lustig ist das Bild vom Selfie-Machen, den die eigentlichen Selfies sind ja "eher nicht so gut" geworden. Aber der Herr Rostrose hat uns gut erfasst!
    Diese tolle Bügeltasche, die Du so schön in die Kamera hälst, kann man übrigens seit heute bei da sempre und mir gewinnen. Siehe hier:
    http://www.meyrose.de/2015/10/01/zu-gewinnen-volker-lang-buegeltasche-via-da-sempre/
    Vielleicht haben Deiner Leserinnen ja auch Lust, an der Verlosung teilzunehmen.
    Sonnige Grüße sendet Dir
    Ines

    AntwortenLöschen
    Antworten

    1. Liebe Ines,
      soll ich Dir verraten, wieso ich heute morgen noch fix den Beitrag veröffentlich habe? Weil ich ahnte, dass die anderen 2 HH Besucher sonst das ganze Lob für die Posen und Bilder alleine abgreifen und wenn ich dann 3 Tage später mit dem 2. Aufguss um die Ecke komme, gähnen alle nur noch... Wir hätten das VÖ Datum irgendwie absprechen sollen. Na, das nächste Mal sind wir klüger ;)
      Liebe Grüße und bis nachher, ich komme nochmal bei Dir vorbei, denn wenn es Taschen anzuhimmeln gibt, finde ich ja meist kein Ende!
      Bärbel ☼

      Löschen
    2. Ja, das üben wir nochmal mit der Absprache ... also gibt es bei mir demnächst den Aufguss. So haben wir wenigstens einen Grund, uns mal mal wieder zu sehen :) .

      Löschen
  8. Das Abbey-Road-Foto ist ja wohl der Oberkracher!

    Danke fürs Teilen, ich habe jetzt ein ganz breites Mitfreu-Grinsen im Gesicht. ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten

    1. Huhu, liebe bunte Betsi,
      ich weiss, dass Kommentare nicht gerade Deine Lieblingsbeschäftigung sind, von daher freue ich mich sehr über Deinen. Von dem "Grazien auf dem Fußgängerüberweg" haben wir noch ein zweites Foto. Da sieht man, wie ein PKW entnervt wendet, weil die gackenden Hühner erst eine Weile hin und her eierten, bevor sie sich orgelpfeifengerecht hinsortiert hatten.
      LG ☼

      Löschen
  9. War schon sehr gespannt auf euren Bericht, das sieht einfach total munter aus! Lustige Truppe wie Beate schon tippte. Die Tasche ist wie immer super schick. Ich fands auch schwer was bei Ines beizutragen, aber sie war ja so großzügig, und hat auch grau zugelassen....ich hab eindeutig zu wenig taupe im Schrank, Finde diese Farbe toll Ihr habt süß geposed und Paul ist cool wie immer. Sieht als nach einem rundum gelungenen Nachmittag mit höchsten Neidfaktor aus liebe Bärbel <3 LG an die Spree vom Main. Sabina | Oceanblue Style

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Sabina,
      als mir Ines und Traude erklärten, was ihre Farb-Absichten waren, viel mir sofort ein Pulli, eine Jacke, ein Tuch und eine Tasche passen dazu ein. Nagellacke habe ich 7 - 10 in den Farben. Aber es war ZU SPÄT - aber da heute erst der 1.10. ist, behaupt ich mal: DA GEHT NOCH WAS!
      LG ☼

      Löschen
  10. Das Beatles Bild ist mal der Knaller! Ich habs bei der lieben Rostrose schon geschrieben: Ich bin ein bisschen neidisch auf Euren Tag - vor allem würd ich gern mal wieder mit Dir ratschen!

    GLG aus der EDELFABRIK
    Chrissie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Chrissie, Liebes,
      wir sollten dringend mal ein Treffen in Deutschlands schönster Mitte planen. Wir waren jetzt schon 2 x in HH und bevor es uns dort langweilig wird *ggg* gucken wir doch lieber mal nach Kassel. Also: ich bin dabei, Du kennst mich, men 2. Vorname ist Reiselustig ;)
      GLG
      Bärbel ☼

      Löschen
  11. Hallo Bärbel,

    schön euch 3 (bzw. 4...) tollen Frauen in einem Bericht/Bild zusehen. Das sah ja nach ziemlich viel Spaß aus. Zudem habt ihr euch auch modisch richtig in Schale geworfen.

    Liebe Grüße

    Jennifer

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jennifer,
      schön, dass Du die Bilder angeschaut hast und lieben Dank für Deinen Kommentar!
      LG Bärbel ☼

      Löschen
  12. Huhu du Liebe,

    es war sooo schön trotz Bahn-Erlebnis. Hab mich auch sehr gefreut, euch alle zu treffren. Deine geniale Idee mit dem Zebrastreifen-Bild habe ich noch in meinem Beitrag ergänzt, damit es auch richtig rüberkommt.

    LG Sabine - Bling Bling Over 50

    AntwortenLöschen
    Antworten

    1. Moin Sabine,
      Du bist übrigens "Schuld" dass ich gestern auch fix einen HH-Beitrag fertig gemacht habe. Eigentlich wollte ich mir auch noch Zeit lassen, aber dann dachte ich: raus damit, solange die Bilder frisch und wir so jung wie nur einmal sind. Ist doch schön, wenn unsere Leser von Blog zu Blog hoppen können.
      Danke auch für die Idee-Einfügung, sieht das jetzt nicht zu sehr nach Streber aus? *ggg*
      Liebe Grüße in den Norden!
      Bärbel ☼

      Löschen
  13. Hallo Bärbel, hach so ein tolles Bloggertreffen. Toll! Ihr habt tolle Fotos gemacht und ich glaub das sofort daß das super läuft. Alle wissen worauf es uns ankommt und Herr Rostrose ist ja auch "vom Fach" .
    Ich muss meinem Mann immer sagen das die Schuhe mit drauf sein sollen und keinesfalls nur mein Kopf und wenn was schief sitzt er was sagt :))
    Paul ist js ein lieber, wirkt sehr geduldig ;)
    Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Tina,
      solche Treffen sind ja immer ein Erlebnis. Null Berührungsängste, kein Problem, Themen zu finden und wie Du siehst, flutschte das mit den Fotoideen auch! Hamburg glänzt ja manchmal mit Wetterkapriolen, aber wir hatten Sonne bestellt und Sonne bekommen! Bei mir dürfen die Schuhe auf den Fotos auch manchmal abgeschnitten sein, manche dieser Elbkähne will ich nicht auch noch im Netz der Netze sehen.
      Auf Paul war ich sehr neugierig und dann sehr erfreut, wie gut er uns alle verkraftet hat!
      Liebe Grüße aus Berlin
      Bärbel ☼

      Löschen
    2. Elbkähne! ;o))) Also wirklich, ich finde, du hast ganz normale Fuße!

      Löschen
  14. Hihi - klasse!!! Und Euer Fotograf / Eure Fotgrafen (so ganz hab' ich das immer noch nicht kapiert) macht ja wirklich hammer-Bilder! Suuuuperschön - ich habe herzlich gelacht und wäre doch gern dabeigewesen, wenn ich nicht so jetlaggig unterwegs gewesen wäre. Naja, vielleicht beim nächsten Mal wieder. Dann müsste ich auch nicht in Taupe kommen, da mir das ja auch nicht steht. Aber Sabine hätte es ja auch nicht gewählt, und ich hatte es ja trotzdem gerade freiwillig angezogen, insofern schreibe ich mir hier gerade völligen Blödsinn zusammen. :D
    Super Beitrag auf jeden Fall!
    Liebste Grüße
    Gunda

    AntwortenLöschen
    Antworten

    1. Liebe Gunda,
      Dein Jet-SET-Leg Gebahren hätten wir Dir schon ausgetrieben. MIT LACHEN!!! Von daher: echt schade, dass Du Dich lieber Morpheus Armen hingegeben hast, statt Edis Objektiven. Du siehst ja, es war ein Shootings vom Allerfeinsten. Ständige Lokationwechsel und meine pinke Tasche hättest Du auch mal tragen dürfen :P
      Mir stehen diese Unfarben auch nur bedingt, aber ich hätte den Gag gerne mitgemacht.
      Beim nächsten mal passe ich besser auf.
      Liebste Grüße zurück!
      Bärbel ☼

      Löschen
  15. Ha wie genial ist denn das Bild auf dem Zebrastreifen *gg . Sau cool . Sorry die Wortwahl , trifft es aber auf den Punkt - Klasse das ihr so viel Spaß hattet :))
    LG heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Heidi,
      es ist so schön zu sehen, wie unser Spaß vom Samstag sich heute auf die Leser überträgt. Dann haben wir ja wohl alles richtig gemacht, auch mit unseren Fotos. Schön, wenn der Schritt aus der virtuellen Welt ins reale Leben immer so einfach ist.
      LG
      Bärbel

      Löschen
  16. Liebe Bärbel,
    was für ein toller Tag. Ich hab's bei Traude schon geschrieben, da wär ich gerne dabei gewesen.
    Verguckt hab ich mich in Deine pinke Tasche. Die ist schön! Da macht sich wohl doch mein nur latent vorhandenes Taschengen wieder bemerkbar.
    Lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sabine,
      seit ich Deine Liebeskind-Tasche sah, weiß ich, dass da mehr ist ein ein latentes Gen. Du hast einen ausgewachsenen Taschen-Virus! Aber Du hast ihn besser unter Kontrolle als icke, meine Hochachtung! Ich freue mich, daß Dir meine Tasche gefällt, sie hat so ein gutmütiges Gesicht auf dem Close-Up Photo stimmt's? Und dann sage ich Dir noch etwas: die musst Du erstmal fühlen - es ist ganz feines, weiches Ziegenleder. Ganz dünn und glänzt ein bißchen, aber enorm strapazierfähig. Sie ist ja ziemlich groß und große Taschen laden mich immer zum beladen ein :)
      Liebste Grüße zu Dir!
      Bärbel

      Löschen
    2. Das Gesicht habe ich auch gleich gesehen :) :) :)

      Löschen
  17. Hallo Bärbel,

    wunderbar, ihr hattet sichtlich Spaß und das letzte Foto mit dem Zebrastreifen ist einfach genial
    lg Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Tanja,
      wir haben noch ein zweites Zebrastreifenbild. Eigentlich wollte ich aus beiden so ein zappeliges GIF basteln, aber die nehmen immer soviel Speicherplatz weg und dann fand ich es auch etwas albern. Nun ist es gerade das Foto, was die meisten Leser erfreut. Ich ärgere mich gerade ein wenig, dass ich mich gestern dagegen entschied.
      LG
      Bärbel

      Löschen
  18. Liebe Bärbel, ihr vier Grazien zusammen, wie schön. Und so toll, wenn man einen Fotografen mit ganz viel Geduld dabei hat.
    Du bist auch als Farbkleks sehr gut bei den Mädels aufgehoben und die Bilder strahlen einfach gute Laune aus.
    Liebe Grüße Ela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ela,
      danke für den Farbkleks. Wenn ich die Bilder sehe, finde ich sie letzt eigentlich auch ganz stimmig. Mich allover in mauve-taupe braucht nämlich auch keiner. Ich sehe darin aus wie Braunbier mit Spucke (Omaspruch).
      Liebe Grüße zu Dir!
      Bärbel

      Löschen
    2. *ggg* - zuerst die Elbkähne, jetzt das Braunbier, ich will sofort eine Verlängerung unseres Treffens!

      Löschen
    3. verlängerung? ja,gerne! ich auch, ich hätte morgen sogar zeit, denn es ist feiertag. mal im ernst liebe traude: ich bin mir sicher, dass wir eine wiederholung oder verlängerung oder einen neuaufguss geben wird. ich bin ja auch einmal im jahr in der wiener gegend und berlin ist auch immer eine reise wert. zur not gibt es in hamburg auch noch ein paar ecken, die wir beiden noch nicht kennen. ines fällt sicher etwas ein... liebe grüße (ohne braunbier aber auch an deinen neuen braunbär) von BÄR-bel ☼

      Löschen
  19. Tolle Fotos, wirklich ganz toll.
    Sowohl von Euch, als auch von Hamburg. Die Abbey Road Hommage finde ich besonders schön.
    LG Sunny

    AntwortenLöschen
  20. Grüß Dich, liebe Sunny!
    Ich habe Samstag ein paar Male an Dich gedacht (also für den Fall, dass Du Schluckauf hattest, weißt Du jetzt, wer es war), denn Du hättest gerade noch gefehlt in der lustigen Runde.
    LG
    Bärbel

    AntwortenLöschen
  21. Mich habt ihr mit eurer Fröhlichkeit förmlich angesteckt., wie viel Spaß Frauen doch haben können, beweist ihr mal wieder sehr eindrucksvoll. Tolle Bilder vor allem das mit dem Zebrastreifen, ist doch mehr als genial. Auch das 3. Bild finde ich super.
    Wünsche dir ein ganz tolles Wochenende.
    Liebe Grüße
    Gaby
    www.stylishsalat.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Gaby, wenn wir Dich sogar angesteckt haben mit unserem Spaß, war das ja ein voller Erfolg. Ich hatte jedenfalls auch viel Vergnügen mit den Beiträgen der anderen Mitblogger.
      Liebe Grüße zu Dir!
      Bärbel ☼

      Löschen
  22. Hi Üffi,

    ich kann mir sehr gut vorstellen, wie angenehm das ist, mal mit Leuten unterwegs zu sein, die das ständige Posen und Fotografieren nicht nervig (oder zumindest etwas merkwürdig finden). Ich versuche ja immer meine Mum zum Fotografieren zu animieren, wenn wir gemeinsam unterwegs sind. Und so langsam hat sie sich glaube ich damit abgefunden ;-)

    Wie ich bei Sabine schon schrieb: Ich finde Euer Abbyroad Foto kollossal!
    Supercoole Idee!

    Lg, Annemarie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Annemarie,
      es geht nix über einen Haus- und Hoffotografen. Dann spart man sich auch die ewigen Ansagen, worauf es ankommt. Ich war am Wochenende wieder mit Stativ und Selbstauslöser in meiner Fotoecke zugange und frage nicht - eigentlich sind sie Bilder nicht vorzeigbar, aber der Text ist fertig und ich habe es versprochen...also kommen morgen mal "Bilder wie früher" bei mir.
      Liebe Grüße
      Bärbel ☼

      Löschen
  23. Liebe Bärbel,
    also eine graue Maus wärst Du selbst mit den "richtigen" Farbtönen nicht gewesen :) Hast die Challenge aber so wie ich es von Dir gewohnt bin, sehr souverän gelöst mit dem Taschen- und Kettenausleihen! Abgesehen davon, bist Du ja nicht so ganz aus der Farbschiene gefallen - ich hab nur immer geschaut, ob ich noch das hellblaue Mäntelchen, von dem Du schreibst, Du hattest es an, noch irgendwo sehe.
    Auf jeden Fall sehe ich, Ihr hattet mächtig viel Spaß, da hab ich gleich mitgegrinst beim Fotoanschauen und Lesen und daher vielen Dank fürs Teilen <3
    Noch ein tolles Einheits-Wochenende für Dich - geht es in Berlin richtig ab und Du bist dabei?
    Alles Liebe aus Bayern von Rena
    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Rena,
      ich denke, Du hast recht - GRAUE MAUS ist nicht meins. Ich trage eigentlich seit ein paar Jahren ungern graue Sachen, dabei habe ich einige schöne...aber seit ich am Kopf von alleine GRAU werde, brauche ich die Farbe nicht unbedingt noch genau unterm Hals.

      Wenn ich Dir jetzt erzähle, was ich am Einheitstag gemacht habe, lachst Du mich bestimmt aus: ich war mit 3 Freunden zünftig bekleidet (Du erinnerst Dich an mein Outfit zum Anstich im Schottenhamel?) auf der Festwiese am Kurt-Schumacher-Platz zum Berliner Oktoberfest. Natürlich ist das nur ein mieses Fake im Vergleich zu Eurem Fest. Trotzden hatten wir Spaß. Ich habe eine aufblasbare Guitarre gewonnen und 2 Rosen geschossen...Und Bier gab es auch und Haxen, Brezen und Hendl. Bier war OK, die Gläser dreckig, der Braten hart, einzig das Hähnchen war ganz in Ordnung - das hatte ich mir ausgesucht :) Aber Grund zum meckern gab es nicht, wir haben uns amüsiert ud das ist ja die Hauptsache!
      Liebe Grüße
      Bärbel ☼

      Löschen
  24. Liebe Bärbel,
    ich habe ja schon bei der lieben Traude von Eurem Get-together in Hamburg gelesen und muss wieder schmunzeln. Ihr dürftet ja wirklich viel Spaß gehabt haben ... Du hast zwar das graue Maus Motto von Ines verpasst, aber dafür wunderbar Farbe ins Spiel gebracht. Dein blaues Mäntelchen und die pinke Tasche gefallen mir ausgesprochen gut!

    Alles Liebe,
    Nadine

    http://nadinecd.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nadine,
      danke für deinen Besuch. Ich freue mich, dass dir mein Mäntelchen gefällt. Ich habe ganz vergessen, es mit dem Beitrag im Frühling zu verlinken, als ich es schon einmal trug. Ich hole das mal schnell nach. Hier und im Artikel.
      http://uefuffzich.blogspot.de/2015/04/es-kommt-doch-alles-raus-blue-as-sky.html
      Liebste Grüße
      Bärbel ☼

      Löschen
  25. Ach ist das schön liebe Bärbel, ich freu mich das ihr soooo ein en tollen Tag hattet!
    Es können ruhig noch mehr werden, dann können wir auch so viele schöne Fotos sehen!;)
    LG und noch einen schönen Sonntag!
    Claudia
    www.claudias.welt.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Claudia,
      der Artikel von Ines folgt ja noch...da kommen also noch ein paar Bilder und Impressionen auf Euch zu.
      Liebe Abendgrüße aus Berlin!
      Bärbel ☼

      Löschen
  26. Wir haben Freunde, lebt in Hamburg. Tolle Bilder. LG, Madison von Frnkft.
    Style Moments

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Madison,
      danke für deinen Besuch bei mir und für deinen Kommentar. Das freut mich sehr.
      Liebe Grüße zurück zu Dir!
      Bärbel ☼

      Löschen
  27. Was für tolle Bilder! Absolute Lebensfreude. Das Abbey Road-Nachbbildungsfoto ist ganz besonders toll! Und ich mag dein Outfit sehr :)
    Viele Grüße Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist schon erstaunlich - wenn Blogger sich so ungezwungen treffen, gibt es selten Berührungsängste und von hanseatischer Zurückhaltung (3 von uns kommen ja auch den Hansestädten Hamburg, Kiel und Stralsund) unserem Besuch gegenüber, war auch nichts zu merken.
      Danke auch für Dein Kompliment zu meinem Outfit und liebe Grüße zu Dir!
      Bärbel ☼

      Löschen
  28. :-) Ach, was muss das für ein super schöner Tag gewesen sein!
    Tolle Fotos von Euch allen auf Euren Blogs. Herrlich!
    Herzliche Grüße und einen guten Start in's Wochenende xo :-)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich darüber, wenn Du mir einen Kommentar hinterlässt.
Er wird nicht gleich hier erscheinen, aber ich schalte ihn so bald wie möglich frei.

Deine Fragen werde ich auch sehr gerne per E-Mail beantworten.
Schreibe einfach an:
uefuffzich@gmail.com

Vielen Dank und liebe Grüße!
Bärbel ☼