Freitag, 22. Januar 2016

Freitagsstimmung: Mach Dir Freude drauf oder dran!




Bei Instagram habe ich irgendwann den Hashtag #HdesTages eingeführt, weil kaum ein Tag vergeht, ohne irgendetwas an mir aus der H-Schublade. Entweder trage ich ein Tuch, einen Gürtel, ein Armband, ein Paar Stiefel oder wenigstens ein Parfum. Jour d'Hermès und Amazone Rose sind derzeit bei mir die meistgesprühten. 


Jetzt ist die Sammlung um ein klitzekleines H reicher geworden. Das Motiv gleicht der SMILE Schließe von 2014 

und ist eine H Brosche. Nun ja, das Wort "Brosche" ist vielleicht etwas hochtrabend und bezeichnet eher das, was die Chanel-Oma so trägt, um auf kilometerweite Entfernung die lagerfeldsche Verehrung zu symbolisieren. Also nenne ich das verbogene H lieber PIN und wer sich fragt, welche praktische Funktion so ein teurer Tant hat, dem sage ich: es ist mein Stimmungsbarometer.

Steht es auf *grins* dann ist die Welt in Ordnung, ich bin guter Dinge und laufe fröhlich durch den Tag. Zeigen die Mundwinkel nach unten, sollte man sich lieber zweimal überlegen, ob man mich anspricht. Meine Antwort könnte zarte Saiten mitunter erschrecken. Obwohl - es ist schon besser geworden. Ich nenne es Altersmilde! 



Das kleine H ziert Jeans- oder Lederjacke ebenso, wie ein Shirt, einen Pulli oder das Revers eines Blazers. Man steckt es sich also einfach an den Kragen - damit wären wir auch schon beim heutigen LinkUp bei Sunny angekommen.


Die Fotounterlage auf den Bildern ist auch etwas für die beliebte Kopf und Kragen Aktion: Ich bin nämlich mal wieder schwach geworden. Bei einem kuschelweichen Kaschmir Halslappen. Er ist hellblau - *oh PARDON* natürlich nicht, er ist serenity! Trägt also die Farbe des Jahres 2016. Will man dem Trend der Farbmixer von PANTONE glauben, kommen wir ja ohne QUARZ ROSE und SERENITY in diesem Jahr nicht mehr anständig durch's Leben. Ich staune, wie schnell sich das bis in die Wüste Gobi herumgesprochen hat! Von dort kommt mein Schmuckstück nämlich, aus dem Herzen der Mongolei.

Ein kleiner Trost für Gunda: er ist mit den Maßen 36 x 185 cm + Fransen nicht mal ein halber Wohnschal :)


Kommentare:

  1. Guten Morgen Bärbel, was für eine witzige Idee mit dem Stimmungs-H ;). Stell mir das grade vor im Job. Sehr hilfreich für Kollegen oder Mitarbeiter!
    Ein Schal aus Gobi? tatsächlich ... toll. Der ist bestimmt super warm.
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen Freitag!!! , liebste Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  2. Oh, da werde ich aber sehr aufmerksam sein, wenn Du das Barometer trägst. Grrrs will keiner abbekommen :) .

    Hat Gunda nicht auch eine Kette, die den Smiley verändern kann? Die kann da ja auf :) bleiben und braucht nicht :( auf den Schal werden.

    Dein Blazer hat eine phantastische rote Nuance.

    LG zu B nach B
    Ines

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann werde ich den Blazer wohl nochmal zur Gänze zeigen. Mal gucken, ob ich auch noch eine passenden Tasche finde. Danke, liebe Ines, für den Tipp, da war ja wohl gerade was mit ROT im Rohr. Mal sehen, ob es klappt...
      Liebe Grüße
      Bärbel

      Löschen
  3. neckisch dein stimmungs-H!
    obwohl ich hier dein wie auch immer gelauntes gesicht vermisse! kaschmirschals kann man nie genug haben - modefarbe hin oder her!
    xxxxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke liebe beate, da stricke ich gleich noch einen zweiten beitrag draus. das H und meine farblich passende visage...a.s.a.p.
      ♥ bärbel ☼

      Löschen
  4. Das H finde ich klasse . Hab grad die gleichen Gedanken wie Tina . Bei mir wäre das der Anfang meines Namens . Und für meine Kollegin ein Wink mit der Dachlatte auf meine Laune *gg . Hellblau und Rosa liebe ich beide . Und beides habe ich im Schrank :)) Und da es diese Farben sonst nicht so häufig zu kaufen gibt . Weis ich schon jetzt ganz genau , das ich in einiger Zeit , das ein oder andere dieser Farbe in meinen Schrank wandert :))
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also hiesse ich Heidi oder Hilde oder Härbel, dann gäbe es wohl für mich in dem Laden überhaupt gar kein HALTEN mehr. Jetzt bin ich ja eher bemüht, dort auch Dinge zu kaufen, die das ohne das weithin sichtbare H auskommen. Bei dem kleinen PIN konnte ich aber nicht widerstehen, so klein und schon ein echtes H von H.

      Bei den neuen IT Farben bin ich auch schon gut vorsortiert, Taschen, Tücher, Mäntel, Nagellacke, Schuhe, Gürtel...ich werde den Umsatz nicht weiter steigern, ich greife in die Bestände!
      LG
      Bärbel ☼

      Löschen
  5. Was für ein hübscher PIN, und dann auch noch auf die jeweilige Stimmung einstellbar ♡ :)
    Der Schal begeistert mich, auch weil er aus der Mongolei kommt, hatte erst vor kurzem wieder eine sehr schöne Dokumentation über die Mongolei gesehen :)

    Wünsche dir einen angenehmen Start ins Wochenende, möge dein PIN immer auf sonnig stehen! Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke du liebe, für deinen sonnigen wunsch! am wochenende hat es voll geklappt, ich war hier nur am grisen ;) wie schön, dass du auch die mongolei magst. meine lieblingstante hat dort sehr viel gearbeitet. bei den pferden die parasiten bekämpft. im jurten gelebt, mit kameldung geheizt, sich mit wodka desinfiziert ;) und yakmilch getrunken. ich habe ihre erzählungen und ihre fotos noch immer im kopf. und habe ein paar mogolische masken von ihr.
      die könnte ich auch mal zeigen - eine ganz andere welt...
      liebe grüße und einen schönen start in die neue woche!
      bärbel ☼

      Löschen
  6. H wie hübsch würde ich mal sagen :)

    Momentan scheint hier noch die Sonne. Wir sollen aber Regen und Blitzeis bekommen.

    Ein schönes Wochenende für Dich.

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. H wie HÜBSCH - das werde ich mir unbedingt merken. Ich hoffe, es ging mit dem Wetter bei Euch einigermassen. Wenn es zu nass wird, mag ich einfach nicht vor die Tür. Du weißt, ich wachse im Regen und eigentlich bin ich ja inzwischen lang genug!
      Liebe Grüße!
      Bärbel ☼

      Löschen
  7. Wie heißt die Farbe? Sere... was? Für mich ist das hellblau. ;) Aber wie auch immer. Der Schal sieht toll aus. Ebenso das kleine H. Das ist ja eine witzige Idee, es als Stimmungsbarometer zu nehmen.

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende und dass das H lächelt :)

    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe sabine, ich war schon fast aus dem laden (es war zum advent im kadewe - man hatte groß gedruckt eingeladen und dann war nix), da lag es bei den neuen seidenfliegen. so klein ud süß und es tat mir leid, also durfte es mit, das kleine große H.
      bisher steht es immer auf *grins*
      liebe grüße
      bärbel ☼

      Löschen
  8. sehr schöne Idee liebe Bärbel sein Stimmungsbarometer an Bluse, Jacket oder Schal zu tragen, dann hofft man natürlich auch ein klein wenig auf das sensible Augengegenüber dass das auch richtig zu interpretieren weiß, wenn nicht lächelt vielleicht der andere und fragt dich unschuldig leise: "und wo hast du das hübsche Stück denn her?" dann bliccnkerst du ein wenig mit deinen Wimpern und meinst zurück: "schau genau, bitte sehr":))
    ich find es eine tolle Idee,...
    herzlichst Angel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hallo engelchen, wie schön, dass du mal wieder vorbeischwebst. danke für deinen süßen dialog und liebe grüße zu dir!
      bärbel ☼

      Löschen
  9. Du Trendbarometer...schön ist die Pantone bei dir eingezogen :)
    Über den Pin und das zugehörige Stimmungsbarometer grinse ich noch. Aber was wenn das schmucke Stück sich mal aus versehen dreht?!
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende. Hoffentlich mit der grinsenden Seite.
    Ela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ela,
      das H kann sich nicht aus Versehen drehen. Es ist ja kein PIN, sonders hat eine richtige Broschennadel. Es kann also nur passieren, dass ich es mir morgens im Dschumm falschherum anstecke, dass merke ich dann spätestens im Lift.
      Falls es derartige Verwechslungen gibt und sich daraus eine gute Story ergibt, werde ich berichten!
      Sei lieb gegrüßt!
      Bärbel ☼

      Löschen
  10. Das Teil ist genial und sehr drollig! Das wünsche ich mir. Auch wenn es wohl häufig auf den Kopf stehen wird ROOOAAARRR bis ich dieses Jahr einiges erledigt habe...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe andreea, du könntest unter denen blogbeiträgen sowas einbauen, brauchst du aber eigentlich nicht - ich merke es auch so! bei kosmetik ist es immer :) und wenn die einhörner oder kühe gesattelt werden oder die bären steppen, dann bin ich froh, nicht in deiner nähe zu sein, weil wunderschöne funken fliegen. aus erfahrung kann ich dir sagen: man wird ruhiger. bei mir sprüht es auch noch ab und zu, aber deutlich weniger als zum beispiel mit 44! also: lachklammern raus und los in den kampf!

      Löschen
  11. Ich musste jetzt grade so lachen und bei dem Wort Gobi an einen ehemaligen Studienkollegen denken, der immer einen knallerspruch auf den Lippen hatte.
    Mädels, sagte er eines Morgens zu seinen "drei Grazien" (wie er uns nannte)in der Cafete der Mensa. Mädels, schiebt mir mal die Butter rüber... Was? Du? Butter? Du achtest doch sonst so auf Deine Linie....
    Ja. Aber mein Sexleben ist so trocken, wie die Wüste Gobi... da kann einfach etwas Fett nicht schaden.
    Liebe Üffi, ich wünsch Dir einen tollen Sonntag. Lass Dir gut gehen. LG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *pruuuuust* - bei uns gibt es immer butter, ich kann mit LÄTTA nix anfangen und mit wüsten auch nicht. ich freue mich, dass das mit der unterhaltung wieder so gut geklappt hat.
      sei lieb gegrüßt
      bärbel ☼

      Löschen
  12. Happy Hermèsing - hoffentlich das ganze Jahr über liebe Bärbel. Das H soll grinsen!
    Ja, Pantone sagt wo's langgeht. Sehr hübsch Dein neuer Schal aus der Wüste Gobi. Ich habe mir mal die Übersetzungen für "Serenity" angesehen. Von Gleichmut über Heiterkeit bis Durchlaucht ist ja alles dabei. Na denn!
    Noch einen schönen Sonntag wünscht Dir Sieglinde.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe vor 2 Jahren bei Chrissie (Die Edelfabrik) das erste Mal überhaupt von diesen Pantone-Trendfarben gehört. Mir war sowas immer total Latte, aber wenn Frau modebloggt, dann muss man sich wohl auch mal mit solchen Dingen beschäftigen. Im letzten Jahr habe ich das aber auch gleich zum Jahresbeginn erledigt und hatte dann die anderen Monate meine Ruhe. Danke für Deine Mühe, mit der Namensergrüdnung, auf die Idee muss man ja auch erstmal kommen! Durchlaucht erinnert mich am Poree-Eintopf. Heitere Grüße in den Süden! Bärbel ☼

      Löschen
  13. Ja, eine H Brosche ist ein Smile wert! :)
    Noch einen schönen Sonntag und weiter Lachen - kostet nichts, aber es ist viel wert!
    LG Claudia

    www.claudias-welt.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. lachen kostet nix? na, da sagst du was - ich dachte immer, ganze gegerationen von zahnärzten stoßen sich daran reich, dass die leute lachen wollen :D danke für deinen lieben kommentar und sonntagsgrüße zu dir! bärbel ☼

      Löschen
  14. :-) Die Brosche ist ja zauberhaft!
    Um die Gürtelschnalle habe ich immer einen großen Bogen gemacht.
    Leider kann ich mit hellblau nix anfangen, aber ich bin mir sicher, dass Dir die Farbe ausgezeichnet steht. Aber viel wichtiger ist natürlich, dass der Schal schön kuschelig ist :-D
    Dir noch einen schönen Sonntag und herzliche Grüße :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. huhu, sei gegrüßt,
      wenn ich an dich und deine farben denke, sehe ich orange, rot und lila. stimmt, hellblau sehe ich nicht. bei mir passt das ganz gut,
      zu weiss und auch zu schwarz oder zu den unvermeidlichen jeans.
      nur zu rosa wirst du es nicht sehen. obwohl: ich habe ein maxitwilly (seit langem) das hat genau diese zwei pantone farben, wenn die H macher wissen, was passt!

      und wieso hast du um die gürtelschliesse einen bogen gemacht?
      gibt's die jetzt auch von meitei? *scherz* die macht ja jetzt auch bei insta rum, wird nicht lange dauern, bis sie ihren klumpatsch da feil bietet.

      liebe grüße nach wien - am WE war ich wieder in HH und nächstes bin ich auch da...

      bärbel ☼

      Löschen
    2. :-) Na, dann bin ich ja jetzt auf das MaxiTwilly in Pantone-Farben gespannt. Rosa und hellblau zusammen finde ich gewöhnungsbedürftig. Aber vielleicht bin ich ja auch begeistert, wenn ich es bei Dir sehe?

      Die Gürtelschnalle war mir irgendwie zu ville. Ich hatte anfangs ein ganz seichtes "oh, das ist ja interessant…"-Zucken in der Hand. Und je öfter ich sie sah, desto weniger gefiel sie mir. Als Brosche ist das etwas anderes. Da finde diesen H-Grinser wirklich schön!

      Ich komme im Moment leider nicht aus Wien weg. Schreibe Dir ein E-Mail.

      Schönen Abend noch und herzliche Grüße :-)

      Löschen
  15. Hi Bärbel,

    vielleicht bis in die Wüste Gobi, jedoch noch nicht bis zu meinen Kollegen. Als ich letzte Woche in der Kantine die Farben erwähnte (keine Ahnung mehr, in welchem Zusammenhang) fragten die drumherum sitzenden Kollegen "hä? Serenity, was ist das?". Ähm... tja..
    Süß Dein Anstecker, ich finde, man sollte viel öfter Broschen tragen!

    Lg, Annemarie

    AntwortenLöschen
  16. Was für ein herrlicher Schal! Die Farbe erinnert an Schönwetterhimmel und super weich sieht er aus. Der macht Dir beim morgendlichen Radeln sicher auch gute Laune.
    Lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen
  17. Was für eine hübsche und witzige Idee, liebe Bärbel! Bei Euch Mädels kann ich immer so viel Neues lernen ;-)

    Hab´ noch einen schönen Sonntag!
    Alles Liebe,
    Nadine

    http://nadinecd.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist doch mal ein tolles Lob, liebe Nadine. Ich habe mich mega über Deinen Kommentag gefreut. Das H steht also auf *grins*. Liebe Grüße, ich wünsche Dir einen wundervollen Sonntagabend! Bärbel ☼

      Löschen
  18. Süß das H, das würde mir auch gut gefallen! :)
    Der Schal ist ja genial, die Farbe mag ich total gerne. Endlos kombinierbar und endlich mal was Helles. Irgendwie sehe ich andauernd nur Leute mit Schals in schwarz und grau! Und dementsprechend auch die Jacken in schwarz und grau! Im Winter sollte man echt mehr Hell und mehr Farbe reinbringen!

    liebe Grüße nach Berlin
    aus dem ☼ igen Schwabenländle
    Dana
    Dana

    AntwortenLöschen
  19. Hübsches kleines H und perfekt mit dem integrierten Stimmungsbarometer. :)

    Diese Modefarben erkenne ich als solche nur, wenn dabeistehen würde, dass dieses Teil jetzt bittesehr diese Modefarbe trägt. Ansonsten kann ICH hellblau und SERENETY oder rosa und QUARZ ROSE leider nicht unterscheiden. Aber hübsch isser, Dein Schal - ja, zu kurz für mich. ;)
    Ich hab' mir jetzt einen gegönnt in ca. 200x100 m. Leider ohne Fransen und beim nächsten Mal müsste so ein Schal dann aber doch eine Länge von 250 m haben. 2 Meter finde ich schon etwas knapp für mich, wenn die Enden noch runterhängen sollen - dafür dürfte er etwas schmaler sein. Aber was ist schon perfekt ...
    LG
    Gunda

    AntwortenLöschen
  20. So ein Stimmungs-H sollte jeder haben bzw. tragen, liebe Bärbel :-) Da weiß man gleich, woran man ist. Wenn ich allerdings so ein "H" tragen würde, wäre bei mir mit Sicherheit ein Dauergrinsen zu sehen.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich darüber, wenn Du mir einen Kommentar hinterlässt.
Er wird nicht gleich hier erscheinen, aber ich schalte ihn so bald wie möglich frei.

Deine Fragen werde ich auch sehr gerne per E-Mail beantworten.
Schreibe einfach an:
uefuffzich@gmail.com

Vielen Dank und liebe Grüße!
Bärbel ☼