Donnerstag, 10. November 2016

Berliner Fashionblogger kommt mit Pharell Williams nach Sylt



Klingt klasse oder! Mein Ü50 Leben ist ja so aufregend! Die Überschrift hat nur einen Haken - man muss das Wörtchen MIT durch IN ersetzen.

 Das Schiff lag im Hafen von Husum


Nein, nicht IN Sylt, das ist genauso falsch wie IN Hiddensee. Es gibt keine Orte, die Sylt oder Hiddensee oder Rügen heissen. Zumindest nicht auf den jeweiligen Inselchen.

 Danke an die Entenpolizei - das Schiffchen bot mir eine super Kulisse für mein Outfit!

Also: ich fahre von Berlin nach Sylt in einer ADIDAS Jacke designed by Pharell Williams. Den Bengel liebe ich übrigens, seit Karl Lagerfeld ihn mit Cara Delevingne in Salzburg für Chanel tanzen liess. Und wegen der ganzen bunten Superstars! Auch wenn ich zu diesem Outfit keine trage, denn die sind immer als Stadt- und Büroschuhe in Berlin! In der Provinz tun es auch welche von Jo, der braucht sie nämlich nicht mehr, dort wo er jetzt ist.


 
Keine Ahnung, ob Pharell selber die Gänseblümchen pflückte, die der Stickdatei das Format gaben oder ob er sie malte - das könnte nämlich schon eher sein, denn echte Gänseblümchen haben ja irgendwie andere Blätter.


Also Blütenblätter. Sunny und Sabine schrieben allerdings auch von Gänseblümchen, als sie ihre blumigen T-Shirts zeigten. Und der DAISY Flakon von Mark Jacobs sieht auch so ähnlich aus! Nennen wir es doch einfach künstlerische Freiheit.


Mir gefiel die Jacke - ein Herrenmodell übrigens - weil sie limitiert war *hüstel* - ich habe es ja gerne etwas rarer und ausgefallener - und natürlich wegen der Farben! Und - welch ein Wunder - da störte nicht mal das grüne Futter. Ist ja sowieso eher dunkel-türkis, jedenfalls auf dem Foto.

BLAU + WEISS = HER DAMIT

 

Meine Mutter warnte mich natürlich vor den weissen Ärmeln. Ja Mama - aber 50 Jahre nach dem Buddelkasten werde ich mich im Sylter Sand schon nicht eindrecken. Versprochen. Und wenn doch: die Jacke ist waschbar! Und macht alle Faxen mit.


528 Hertz - der Klang, der meine DNA repariert

*ähhm* ich wusste ja echt nicht, dass die kaputt ist oder der Strang überhaupt mit etwas Musike zu retten wäre. Aber nun laufe ich ja dafür als Werbeträger herum. "Hoffentlich fragt mich keiner nach meinen Erfahrungen!"  - das war mein erster Gedanke und der zweite war: "Dann mach doch einfach mal welche!" Gedacht, getan. Wozu gibt es denn das Internet!



Wenn Du es nun auch genauer willst, findest Du HIER einen leicht gänseblümchenhaften Artikel zum Thema HEILENDE FREQUENZ und HIER die etwas sachlichere Wiki-Erklärung.


Und wenn Du Deine DNA auch mal eben fix reparieren willst - dann brauchst Du eine knappe Stunde Zeit und YOUTUBE. Und vielleicht etwas GLAUBEN an die Sache! Ich übernehme natürlich keine Gewähr, habe es aber schon ausprobiert und bin nach ca. 7 min sehr gut und fest eingeschlafen. Meine DNA wurde quasi über Nacht regeneriert und die Spiralleiter ist jetzt wieder im richtigen Schwung! Was es alles gibt. 


Kommentare:

  1. Total klasse Bärbel. Ich liebe Deinen Humor. Ich bin froh dass Du nicht ins Wasser gepurzelt bist. Ich bekomm so nah an der Kante schon immer Höhenangst :)
    Siehste und schon hab ich was gelernt, ich hab noch nie von heilender Frequenz gehört ;)
    Wünsch Dir einen schönen Tag, liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe schon einmal im November einen Abgang in die Ostsee gemacht, da war ich noch nicht 10. Das sollte selbst mir reichen. Höhenangst habe ich eigentlich nicht, aber auf einem Wolkenkratzerbalkon mit Glasboden fühle ich mich auch leicht unwohl.
      Liebe Grüße zu Dir!
      Bärbel ☼

      Löschen
  2. Sehr cool, liebe Bärbel. Aber bist du sonst auch immer :)
    Und jetzt gucke ich mal, wie ich meine DNA notfalls reparieren kann. Man weiß ja nie.
    Hab es fein.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Magst Du die Musike (Wssermusik z. B.) die oft bei der Kosmetik oder bei Massagen oder im Spa gespielt wird? Dann werden Dir ein paar Klangbeispiele bei YT gefallen. Ich habe für mich eins mit nur einem Ton ausgesucht u d wollte merken, ob die Bastelhamster in all meinen Zellen aktiv werden :-) LG Bärbel ☼

      Löschen
  3. Kerle in Daisies? Gut dass Du mit dem Kauf der Jacke einen davor bewahrt hast ;).
    Tja - nach, zu, in, auf verlangt einigen Menschen zu viel ab. Wenn ich lese "wir gehen zum Gosch" Rollen sich mir die Fußnägel auf.

    LG nach B zu B
    Ines

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, mir isses auch nicht klar. Für die Heten ist es nix und die andere Fraktion liebt Klamotten für echte Kerle oder kommt gleich im Fummel.

      Wenn ich von Deutschen falsches Deutsch höre, nervt es mich noch mehr als Anglizismen.

      LG für IU+P

      Löschen
  4. Ob Gänse- oder Entenblümchen, die Jacke ist toll :-) Wie gut, dass sie limitiert war, das spart mir die Suche... leichter Speichelfluss hat auf jeden Fall bereits eingesetzt. Und das trotz heilender Frequenzen. Ich dachte immer, die Spezies der Lichtsäulenheiler wäre schon abgedreht genug *grins* Liebe Grüße
    Fran

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn etwas limitiert war oder nicht mehr mit dem ersten *Klick* zu finden ist, geht bei mir die Suche erst richtig los. Dazu gibt es das Netz doch. Bei YOOX ist die Jacke aktuell sogar im SALE zu haben.
      Und ich habe jetzt auch wieder was zu googelieren: Lichtsäulenheiler! Wat dat nich all gift :-) Liebe Grüße - Bärbel ☼

      Löschen
  5. Mannnooooo! Ich bin voll drauf rein gefallen! Aber: Super Headline! Gratuliere! Du bist ja ne coole Socke-:))) Und die Jacke finde ich auch mega....Alles....Richtig gut. Wirst gleich abonniert! So ein klasse Auftritt muss belohnt werden! Weiterhin viel Erfolg und so witzige Ideen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Simone, für Deinen Besuch, Deinen Kommentar und das Abo. Ich wollte Dir auch folgen, finde aber den Knopp nicht oder ist das so gewollt, dass man gleich bis in den VIP Bereich durchgewunken wird ;-) Liebe Grüße und auf ein baldiges Wiederlesen! Bärbel ☼

      Löschen
  6. die steht dir super - die blümchen-knaben-jacke!!
    und irgendwie ist der aufzug schön maritim ganz ohne ringel/goldknopf-folklore :-)
    xxxxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. kringel wären eher zuviel gewesen. ich trage meine freitags-büroblusen oft am samstag nochmal auf, bevor sie dann in die wäsche kommen. es sei denn, es gab nudeln mit roter soße :) xoxoxo

      Löschen
  7. Die Jacke würd mir auch gefallen... Gut dass es die für Männer gibt, da ist größenmäßig nach oben immer noch Luft.
    Aah... DNA heilen. Ich lass mich heute von Michael Kiwanuka heilen. . . . Das Muss der gestressten Birne reichen. LG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe die gesamte Herrenabteilung geplündert, bevor es gen Osten ging. Da sind die Ärmel wenigstens lang genug, auch wenn die Schultern sonstwo hängen. Ist mir egal! Ich nenne es #bloggerstyle und finde es besser als Frostbeulen.

      Dir heute viel Spaß im Technikum ;-)
      Bärbel

      Löschen
  8. IN dieser Jacke siehst Du klasse aus, liebe Bärbel. MIT ihr hast Du ein tolles Outfit kreiert. Ob viele Männer dazu kommen, diese Jacke zu tragen? Sie wird ihnen doch wahrscheinlich laufend aus dem Schrank gemopst. Das mit der heilenden Frequenz muss ich lesen, das eine oder andere Zipperlein ist doch immer :-).
    LG Sabine
    L

    AntwortenLöschen
  9. Stimmt, Du hast ja auch wieder eine tolle Idee, liebe Sabine. FRAU schenkt IHM die Jacke und trägt sie dann selber! Und es hat noch einen Vorteil: man spart den Platz in seiner Kleiderschrankhälfte. Den Trick merke ich mir!

    Pharell Williams sagt zu 528HZ übrigens "Love Frequency" - passt also immer! Viel Spaß beim Hörtest und liebe Grüße, Bärbel ☼

    AntwortenLöschen
  10. Von Pharell Williams habe ich noch nie gehört. Aber die Jacke find ich richtig toll. Ich frag mich nur, wie MANN so mit Gänseblüchen aussehen würde ;-)
    Deine Lovefrequenz höre ich mir gerade an! Bei mir gibts ja viel Arbeit was Zellregeneration betrifft ;-)
    Liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. W A S ? ? ? Du hast noch nie von dem jungen Talent gehört? Auch nicht, dass er in Berlin mal Chanel halb leergekauft hat? Und HAPPY kennst du auch nicht? Das glaube ich jetzt mal nicht. NUR FÜR DICH (denn alle anderen kennen es!)
      https://www.youtube.com/watch?v=JRMOMjCoR58
      Liebe Grüße und viel Erfolg mit den Zellchen!
      Bärbel

      Löschen
  11. Hihi ja die sieht klasse aus und Gänseblümchen, auch wenn sie männlich *hüstel* sind, gehen immer. Das Video muss ich mir angucken, 7 Minuten sind zu toppen...oder ist das gar kein Wettbewerb wer schneller die DNA kittet. Ein amüsanter Bericht wieder Bärbel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Tanja, klar, wir machen eine Challenge daraus! Wessen DNA schwingt eher auf der richtigen Frequenz! Meine 7 Minuten reichen wohl nur noch für die Bronzemedaille *hm* - habe ich noch einen Versuch? Vielleicht muss ich dabei die Jacke anbehalten? Fragen über Fragen. Ich lege mich jetzt erstmal hin! Liebe Grüße - Bärbel

      Löschen
  12. In der Männerabteilung hätte ich die Blümchenjacke nun mal nicht gesucht. Umso besser, dass du sie adoptiert hast. Die Blumenform ist übrigens die, welche die meisten Leute zeichnen, wenn sie aufgefordert werden: "male eine Blume". Insofern zeitlos und immer richtig ;)
    Nun muss ich mich bilden gehen, denn ich weiß nur so ungefähr, wer Mr. Williams ist und gar nichts über heilende Frequenzen. Was sagt das über mich aus?
    Übrigens gefallen mir diese Adidas besser als die überall gehypten Superstars. Gibt's die irgendwo?
    Viele liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe April, ich weiss nicht, wo es die Schuhe gibt. Meine Mutti hatte sie für ihren Mann gekauft und dann hat er sie gar nicht mehr tragen können und ich habe sie sozusagen geerbt. Ich frage sie mal, wo sie die her hatte. Wie ich sie kenne von eBay oder Amazon. Aktiver Online-Shopper mit 75. Heute hat sie mir erzählt, dass sie sich einen neuen Badeanzug gekauft hat, denn sie geht auch 1 x die Woche schwimmen. Also von mir hat sie das nicht. Sie war mal aktive Handballerin und Sportlehrerin - das erklärt vielleicht einiges.

      Ich stehe ausserdem ja noch immer voll auf die Superstars, die sind schmaler geschnitten für meine spacken (aber langen) Füße. Heute in den Insta-Stories wieder zu besichtigen.

      Liebe Grüße!
      Bärbel ☼

      Löschen
    2. Deine Mutti ist echt bemerkenswert! Richte ihr gern meine Bewunderung aus.
      Ich finde es sehr schön, dass die Schuhe ihres Partners nun ein neues Leben an deinen Füßen haben. Männerjacke, Männerschuhe - da lebst du also auf ganz schön großem Fuß :D

      Löschen
    3. Liebe April,
      Deine Bewunderung kann sie sich hier selber abholen. Sie liest ja meinen Blog und beömmelt sich immer über die Kommentare :-)))
      Und ja, ich lebe auf sehr großem Fuss, das habe ich aber nicht von meiner Mutter, denn ich habe die Füße meines Vaters geerbt. Das erklärt einiges! Auch die 41! Bei Sportschuhen eher 42 :O
      Liebe Grüße
      Bärbel

      Löschen
  13. Ich nehme auch Männerjacken. Hauptsache Gänseblümchen ♥♥♥ Die Jacke hat einen Haben-Wollen-Effekt. Danke für die Verlinkung :)

    Cool!
    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn ich das mit der "falschen Abteilung" nicht dazugeschrieben hätte, wäre es doch gar nicht aufgefallen - oder??? Die ist doch echt UNISEX.
      Liebe Grüße nach Kiel - Bärbel ☼

      Löschen
  14. Grüezi, Bärbel. Die Jacke ist cool, aber Du bist mega cool!!!
    Liebe Grüsse aus Zürich, Baba

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebste Baba, nach Zürich muss ich es irgendwann auch nochmal schaffen, aber nur, wenn Du auch dort bist. Und für Prag brauche ich definitiv auch noch mehr Zeit! Danke für Deine lieben Worte! Und Grüße aus Berlin
      <3 Bärbel

      Löschen

Ich freue mich darüber, wenn Du mir einen Kommentar hinterlässt.
Er wird nicht gleich hier erscheinen, aber ich schalte ihn so bald wie möglich frei.

Deine Fragen werde ich auch sehr gerne per E-Mail beantworten.
Schreibe einfach an:
uefuffzich@gmail.com

Vielen Dank und liebe Grüße!
Bärbel ☼