Sonntag, 9. März 2014

Absentia # 9 Pflanzen und Getier

 

aktuelle Bilder von der Reise poste ich hier:

 
Instagram


 

Leider habe ich mich geirrt! Seit gestern bin ich in Minsk und hier sind die sozialen Netzwerke geblockt, ich kann meine vielen Neuigkeiten nicht über Facebook oder Instagram mit Euch teilen. Ab 12.3. sollte ich wieder aktuell dabei sein!

Kommentare:

  1. Ich muss gestehen ich mag keine Raupen ... da muss ich mich immer gleich schütteln ...aber die Rosen , sehen so perfekt aus . Einfach wunderschön

    LG heidi

    AntwortenLöschen
  2. Unglaublich schön, die Rose!
    Bei FB bin ich nicht, kann also Deine Bilder nicht bewundern. Aber eine gute Zeit wünsch ich Dir, dort wo Du bist.
    Lieben Gruß von Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Eine herrliche Rose, so frisch mit den Tau- oder Regentropfen! Ein wenig Getier gehört doch in einen Paradiesgarten, nicht wahr. Schöne Eindrücke im fernen Osten wünscht dir April

    AntwortenLöschen
  4. Traumhast schöne Rosen. Ich liebe diese Sorte. Raupen machen mir nichts, so lange sie nicht 8 Beine haben ist fast alles gut ...
    Weiter eine schöne Reise für Dich!

    AntwortenLöschen

Heute, am 01.01.2018, habe ich meine Kommentarfunktion ausgeschaltet, da ich hier nur noch die Umleitung zu meinem neuen Blog habe.

Bitte besuche mich ab jetzt auf

www.uefuffzich.de

oder schreibe mir eine Nachricht an:
uefuffzich@gmail.com

Vielen Dank und liebe Grüße!
Bärbel ☼

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.