Sonntag, 30. Juli 2017

BARENIA KELLY zum Ü50 Sommeroutfit mit Carmenbluse

Foto © Vivian Planthaber

 

REKLAME für MEISSNER


In meinem letzten Beitrag habe ich Werbung für eine schwarze Chanel Tasche gemacht und heute komme ich mit einer braunen Kelly um die Ecke. Die Ecke ist das Europäische Hansemuseum in Lübeck, das ich jedem Besucher der schönen Hansestadt an Herz legen möchte. Nicht nur bei schlechtem Wetter, denn es gibt auch open air sehr viel anzugucken. Und falls Du auch bloggst: die Lokation ist unschlagbar vielfältig und der Parkplatz gleich gegenüber!

Auch bei meinem ersten Shooting für mymeissner waren wir dort und die Fotos wurden hier und auf Instagram sehr positiv besprochen. Dass hat die Leute von Meissner, die Fotografin und natürlich auch mich sehr gefreut.

Heute zum Sonntag zeige ich Dir mein zweites Meissner Sommeroutfit. In einer Carmenbluse oder anders schulterfrei, bin ich selten zu sehen. Diese richtig feine Bluse hat mir auf Anhieb gefallen. Off-Shoulder Oberteile sind ja nicht erst seit diesem Sommer als Trend mega angesagt. Inwischen findest Du in jedem Laden mehr oder weniger freizügige Modelle. 

Foto © Vivian Planthaber
Irgendwie habe ich mich bisher nicht rangetraut. In dieser gemäßigten Variante fand ich dann aber sehr wohl Gefallen und fühlte mich chic. Bei passender Gelegenheit könnte ich sogar noch mehr Schulter zeigen ;-). 

Foto © Vivian Planthaber
 
Zu der gemusterten Hose hat mir Katinka, die Chefin von Meissner, geraten. Ich wäre sicher meinem Schema F "wie immer" treu geblieben und hätte mir dazu eine Jeans ausgesucht. So war es ein schönes und gelungenes Experiment, das meinen Mode-Horizont erweitert hat. 

Foto © Vivian Planthaber
 
Die Accessoires wie Schmuck, Schuhe, Brille und Tasche sind aus meinem Ankleidezimmer. Ich war ja erst bei Meissner zum Fitting, habe dort ein paar schnelle Handybilder der Outfits gemacht und dann zu Hause im Fundus nach den  passenden Ergänzungen geschaut. 
 
Foto © Vivian Planthaber

 

Woran Du ein Taschenmädel erkennst


In meinem Alltag ist es umgekehrt. Da stehe ich morgens zuerst vor dem Taschenschrank und gucke, auf welches Schätzchen ich gerade Lust habe. Dann folgt ein prüfender Blick aus dem Fenster, ob das Wetter zur Tasche passt. Barenia und Regen wäre nicht meine erste Wahl. Einer Tasche wie meiner Kelly, die schon etwas Patina hat, sollten ein paar Tropfen nichts ausmachen. Aber ich habe mich ja eher etwas affig mit den ganz besonderen  Taschen-Schätzchen, also richte ich mich nach Petrus. Wenn die Taschenfrage erstmal geklärt ist, geht der Rest ganz schnell: Hose, Gürtel, Bluse, Tuch, Schmuck, Schuhe, Brille - fertig. 

Foto © Vivian Planthaber


Ü 50 Sommer Outfit


Zu der luftigen Marc Cain Bluse und der blumigen Sommerhose von Cambio habe ich Ledersandalen in der Kellyfarbe an und trage ein Collier de Chien Lederarmband von Hermès. Das ist auch aus Barenia Leder und hat, wie die Tasche, silberne Hardware.

 
Foto © Vivian Planthaber

 

Reklame

Leider musste ich die Sachen nach dem Shooting wieder abgeben - fast alle! Von einem Marc Cain Kleid konnte ich mich nicht trennen. Ich bekam dafür von MEISSNER einen stattlichen Nachlass und einen ordentlichen Zuschuss und kaufte es mir. Deshalb ist mein heutiger Artikel auch mit REKLAME überschrieben. Und natürlich, weil ich hier auch Reklame für andere Firmen mache, die aufgrund ihrer Qualitäten aus meinem Repertoire nicht mehr wegzudenken sind.

Foto © Vivian Planthaber

Kommentare:

  1. Wie gut, dass die Chefin Dich zu der Hose überredet hat. Eine gute Wahl!

    Bei der Bluse würden mich beim Tragen die Bändsel nerven und kitzeln. Warum sind gerade an sämtlichen Blusen zu finden?

    Ein perfekter Look für viele Anlässe.

    Den Ort in Lübeck schaue ich mir gerne mal an bei Gelegenheit.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Im Lenz 2016 waren auf jeder Pariser Modenschau, auch bei Karl, Strippen zu sehen. Entweder ab der Taille oder an den Säumen. Kaum jemand setzte das bei der Stangenware um, aber in Berlin bei der FW 2017 griffen es manche auf.

      Schleifchen am Hals, am Rücken und an der Taille findest Du in diesem Sommer auch überall. Gerne auf blaugestreiftem Untergrund. Und an den Ärmel natürlich. Genau da mag ich es auch und mich stört es nur, wenn ich Suppe esse.

      Löschen
  2. Wow, das ist eine wunderschöne Hose. Die steht dir richtig gut! Und die Tasche ist natürlich ein Traum, eh klar :-)
    LG Natascha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hätte nie im Leben zu einer braunen Hose mit Blumenmustern und GRÜNEN Stengel gegriffen - und als ich sie dann das erste Mal trug, wollte ich gar nicht wieder raus - fand mich chic wie selten und wusste sofort, wie ich sie stylen werde.
      Ja, meine Kelly ist ein Traum - lange habe ich ihn geträumt und dann ging es ganz schnell und nun? Habe ich schon wieder einen - das hört ja doch nie auf!
      LG
      Bärbel

      Löschen
  3. Carmen....die musst du unbedingt zum nächsten Sommerfestival anziehen, sie sieht entzückend zu der bunt geblümten aus und steht dir mega gut! Vor allem in der Pose vorletztes Bild!

    Die "Kringel würden mich an der Bluse überhaupt nicht stören, ganz im gegenteil sie geben den besonderen Kick...
    alles in allem ein schönes Sommeroutfit das luftig und frech aussieht..
    egal zu welcher gelegenheit du es trägst, es steht dir..
    herzlichst Angel...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Engelchen,
      ich muss dir was erzählen. Die Pose auf dem vorletzten Bild war anders geplant... Die liebe Fotografin machte mir was vor: Fensterbrett, Tasche, Mauer, Model. Es sah perfekt aus - funktionierte aber nur mit Vivian, nicht mit Frau Ü 50 und Ü EINSACHTZIG - also habe ich die Pose leicht geändert und sieht da - dir gefällt's!
      Liebe Grüße
      Bärbel

      Löschen
  4. Ein super Outfit an einem klasse Model.
    Bei mir geht das etwas anders, mit der Taschenwahl.
    A) Was muss transportiert werden? Wichtige Unterlagen oder nur "Zeug".
    B) Wie wird das Wetter? Also Regen.
    C) Deshalb diese Schuhe.
    D) Diese Jacke.
    E) Diese Tasche.
    Was ich drunter trage ist dann eher Schurz, weil ohne Jacke bin ich mit Tasche eh nicht zu sehen.

    Trotzdem mag ich es, wenn Oberteil, Unterteil, Jacke und Schuhe zusammen gehen.

    Eine wirklich schöne Hosse ist das. Und wie Du hätte ich sie wohl nicht probiert, ohne Anstupser von außen. Ist das geplant 7/8 oder ist sie nur an Dir so kurz?
    Besser formuliert: Gibts die Hose auch in Langgröße?

    LG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. A) mein "Zeug" ist immer in meinem Fourbi - der wird nur umgesetzt. Mehr habe ich nicht. Muss ein Klapprechner oder eine Kamera mit, so nehmen die gefälligst ihre eigenen Taschen. Meins ist die Handtasche!
      B) Wetter, also Regen - da gibt es hier ein Fach mit "Regentaschen": Vuitton Epi und Damier Ebene, Hermes Epsom und von Chloé alles war aus Python ist. Schnee ist wieder was anderes und ja, es gibt auch welche, die bei über 30 °C nicht alleine in der Sonne im Auto liegen bleiben dürfen und nein - ich habe das noch nie durcheinandergebracht.
      C) Es gibt bei den meisten Firmen zu den Taschen auch die passenden Schuhe. Das macht es mir sehr einfach.
      D) Jacken sind bei mir eher schnurz, denn ich lasse die meist im Auto liegen, wenn ich mit Tasche in den Laden gehe.

      Eh Sunny, ich wäre an der Hose in jedem Laden vorbeigeschossen, ohne sie eines Blickes zu würdigen: braun mit grün dran. Ein totales NO GO bei mir. So "bunt" hast Du mich noch nie gesehen!

      Und die Länge *hm* an heissen Sommertagen denke ich nicht darüber nach und mit diesen Schuhen finde ich sie kürzer sogar besser. Ob Cambio auch längere Beinkleider hat, werde ich bei meinem nächsten MEISSNER Besuch mal erfragen.
      LG
      Bärbel

      Löschen
  5. Du siehst toll aus Bärbel. Das Outfit ist soo schön, die Bluse wäre auch meins, ich steh auf diese Art und den Schnitt. Suuuper dass Du Dich zur Hose überreden hast lassen, die ist ein Knaller und so schön tragbar. Rundum ein tolles Outfit zu Deiner hübschen Tasche.
    Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Tina,
      für Deinen Besuch. Ich finde es schön, dass ich mich auch mal von meiner "Uniform" verabschiedet habe und langsam bedauere ich fast, dass ich die Hose nicht mitgenommen habe ;-)
      LG
      Bärbel ☼

      Löschen
  6. Wow! Du siehst einfach nut Toll aus! Liebe Grüße Patricia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke pat - die fotografin hat es mir wirklich sehr leicht gemacht!

      Löschen
  7. Was für ein tolles Outfit. Leider sind so weite Blusen nichts für mich, egal wie oft es versuche, es sieht einfach nie gut aus.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kann mir bei Dir auch keine weiten Oberteile vorstellen, hast Du ja auch gar nicht nötig. Da ist ja nix zu kaschieren ;-)
      Liebe Grüße
      Bärbel ☼

      Löschen
  8. Die Hose finde ich total schön für Dich - zusammen mit der Bluse.

    Bei Taschen händel ich es wie Sunny. Bin da eher praktisch veranlagt.

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Praktisch finde ich IKEA Tüten! In den Garten-, Bau- oder Supermarkt gehe ich auch mit praktischen Taschen. Ansonsten muss es nicht praktisch sein, sondern gerne kapriziös wie icke *ggg*.
      Liebe Grüße
      Bärbel ☼

      Löschen
  9. Liebe Bärbel,
    das ist aber sehr schade, dass Du nach dem Shooting die meisten Sachen wieder abgeben musstest ... denn es steht Dir alles so gut! Der Knüller ist natürlich Deine Kelly, die ist ein Traum und Du siehst überhaupt in der gesamten Farbkombi absolut super aus!
    Ja, so ist das wenn man ein Taschenmädchen ist, ich weiß :)
    Liebe Grüße, Rena
    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich musste ja nicht, ich hätte auch alles einkaufen können. Mit 20% Nachlass. Bei der Bluse war ich arg versucht. Mit etwas Glück hängt sie bald am SALE Ständer und 2018 ist Carmen auch noch angesagt ;-) Drückst Du mir die Daumen?
      Liebe Grüße
      Bärbel

      Löschen
  10. bei deinen langen schlanken haxen solltest du viel öfter grossgemusterte hosen tragen - steht dir super!
    und schön mal eine elegante carmenbluse zu sehen! ich mag die gern - trage sie aber nie "off shoulder" weil dann scheine ich nurnoch aus schultern zu bestehen - wg. dem athletischen körperbau - weeste ;-D
    diese hier ist meine kelly-lieblingsfarbe! (a girl can dream) und ich trage meine taschen auch passend zum wetter!
    xxxxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. huhu, liebe beate!
      es freut mich extrem, dass dir meine bluse gefällt. denn die großgerüschten, die die spacken frauen bis knapp über warze runterziehen, mag ich auch nicht. das sieht nur bei einer von zehn so aus, als ob ich ein zweites mal hingucken möchte. jeder trägt was er will, richtig. aber ich gucke auch nur hin, wenn's mir gefällt.
      xoxoxo

      Löschen
  11. Liebe Bärbel,
    ich bin ganz begeistert von diesem Look. Gerade die dezente Variante von Schulterfrei finde ich sehr schön. Du kannst ja je nach Stimmung und Anlass weniger oder mehr zeigen. Die Hose ist fantastisch. Zu meinem Schema F gehören geblümte Hosen. Deine mag ich besonders weil die Blüten etwas asiatisches haben und die Farbe einfach großartig ist. Wie immer kann ich zur Tasche wenig sagen, nur dass sie mir gefällt, wie die Schuhe auch. Hellbraunes Leder ist für mich das perfekte Sommer-Accessoire.
    Welche Tasche ich trage, hängt davon ab, wie lange ich damit unterwegs bin. Für ganztags muss es eine große sein, für stundenweise reicht eine kleine.
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sabine,
      stimmt - bei Dir sieht man solche Hosen öfter und immer passen sie super zu Dir! Diese wäre auch eine für Deine Sammlung. Zu meiner Tasche suche ich noch immer die passenden Langschäfter. Der Taschenladen hätte sie...aber die Sparsau ist noch nicht wieder prall.
      Liebe Sommergrüße
      Bärbel ☼

      Löschen
  12. Liebe Bärbel, diese tolle Hose die du auf den Fotos trägst hab ich heute bei Loden Frey gesehen. Super Teilchen und passt zur Kelly. Ich bin mit Kelly und Birkin doch noch nicht durch....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Michaela,
      das finde ich ja klasse, dass Du die Hose gleich wiedererkannt hast. Sicher lesen die Loden Frau Einkäufer meinen Blog *ggg*.
      Soso, diese ewige Taschenfrage. Ich zucke momentan schwer in Richtung GUCCI, aber eigentlich ziehe ich CC dem GC doch wieder vor...
      Liebste Grüße
      Bärbel

      Löschen
  13. Du siehst absolut fantastisch aus! Ich bin "schockverliebt" in dieses Outfit!
    Es steht dir unheimlich gut, du kannst "bunt" absolut tragen!
    Eine tolle Zusammenarbeit!
    Liebe Grüße,
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Claudia,
      ich habe mich über diese Zusammenarbeit auch sehr gefreut. Die Auswahl der Sachen hat Riesenspaß gemacht und die schönen Fotos sind die Kirschen auf der Torte oder die Sahne ;-)
      Liebe Grüße
      Bärbel

      Löschen

Ich freue mich darüber, wenn Du mir einen Kommentar hinterlässt.
Er wird nicht gleich hier erscheinen, aber ich schalte ihn so bald wie möglich frei.

Deine Fragen werde ich auch sehr gerne per E-Mail beantworten.
Schreibe einfach an:
uefuffzich@gmail.com

Vielen Dank und liebe Grüße!
Bärbel ☼